Wie testet VW die Leuchtmittel auf Funktion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie testet VW die Leuchtmittel auf Funktion

      Hallo,

      ich habe nichts passendes gefunden. Folgender Sachverhalt.
      Ich fahre einen JettaV und wollte auf US Rückleuchten umbauen.
      Dafür muss man am Jetta ja umpinnen, ist auch alles soweit np.
      Zu meinem Problem: Die US Rückleuchten sind noch mit Glühobst ausgestattet,
      der Jetta hat ja bekanntlich LED´s verbaut, wie Passat, Eos usw. auch.
      Ich kann mir eig. nicht vorstellen, das VW dafür ein anderes Messverfahren verwendet, als bei normalen Birnen (zBsp. Messung auf Durchgang oder Messung auf Last) Hängt da ein IC hinter?
      Man müsste ja jetzt quasi LED verhalten simulieren richtig?
      (Die haben ja im Fehlerfall Durchgang oder einen unendlich, großen Widerstand)
      Rauscodieren kann man das ja nicht, wegen Warmabfrage oder irre ich mich da ?
      Wird da auf Last gemessen und diesen kann man per VCDS anpassen ?
      Man ließt ja immer nur "gefährliches Halbwissen", da bauen Leute auch schon mal Z Dioden ein und schon ist die Welt in Ordnung :)
      Elektrisch erklären, kann man das natürlich nicht^^
      Die andere Richtung ist mir natürlcih klar.
      Von Lampen auf LED´s -> der Checkwiderstand sorgt dort für die nötige Last.

      MfG Alex

      :D
    • beim Jetta, der noch auf dem G5 basiert, würde ich mir bei dem Umbau weniger sorgen machen als beim Jetta, der bereits die Elektrik vom G6 drin hat. Das Bordnetz vom G5 sollte bei diesem Umbau keine Schwierigkeiten machen zwecks Fehlerfall, solange alles passend codiert ist. In den Lampen(LED) ist nämlich auch noch bissi Elektrik drin soweit ich weiß. Beim G6 Jetta, müsste man sich mitm Byte 18 ausnander setzen, was sicherlich schwieriger ist :D

    • weiß nicht in wie fern der US Jetta orange Blinker hat oder ob die über die Bremslichter realisiert sind :D Deswegen die Aussage mitm Codieren. Normalerweise kannst du dann noch die Kaltlichtdiagnose rein hauen, da die bei den Glühlampen nicht zum flackern führen wie die LEDs. Sonst sollte alles passen, wenn normale Blinker mit drin sind