1.4 TSI Schwankende Drehzahl im Stand

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 1.4 TSI Schwankende Drehzahl im Stand

      Moin leute,

      seit längerer zeit habe ich immer wieder festgestellt der der Wagen im stand leicht "ruckelt"

      Gester aber fing er an, nachkurzer fahrt, an der Ampel im leerlauf mit der drehzahl zwischen ca 600 und 1000 umdrehungen zu schwanken ca 4-6 mal dann musste ich weiter fahren. auf dem rückweg das ganze dann nochmal...

      Seit heute morgen leuchtet die kontroll leute...

      das der 1.4tsi 90kw ja ab und an auch gerne mal nen kaltstart macht weiß ich ja und habe ich auch ab und an aber sowas ist mir neu.
      der Wagen war vor 1-2 Monaten bei der Inspektion... und vor ca 30tkm wurde der NWV getauscht...


      habt ihr etwas ähnliches schonmal beobachtet?

      grüße lennard

      _ q u a t t r o - p e r f o rm a n c e _

    • so jetzt ist es amtlich, damals wurde NWV und der kettenspanner getauscht, und jetzt ist die kette kaput...

      das ist doch ernsthaft nen witz von vw , das autohaus will von Kulanz natürlich nix wissen weil damals war die kette ja noch in ordnung.
      nen anderes autohaus hat mir gesagt wenn man den nwv & ketten spanner macht, welchselt man natürlich auch die kette mit da dsiese nur 70€ kostet und bei dem arbeitsaufwand ist das mehr als sinvoll auch wenn noch keine relevante veränderung an dieser zu erkennen ist...

      echt super...

      _ q u a t t r o - p e r f o rm a n c e _

    • so der angestelle vom :) meinte als vor 2 jahren der nwv getauscht wurde war es bei VW noch nicht bekannt das es auch probleme mit der kette gibt und darum wurde sie vorsorglich nicht mitgetauscht... :thumbsup:

      also der 1.4tsi ist echt gut und macht auch spaß und alle aber ich glaube meiner aus 2008 hat irgendwie nen vorserien motor oder so bekommen xD

      _ q u a t t r o - p e r f o rm a n c e _

    • so Kette ist getauscht, 50% kulanz von vw über antrag vom autohaus.
      den kettenspanner habe ich auf meine kosten gleich noch mittauschen lassen, auf die 45 euro kommt es dann auch nicht mehr an....

      das ganze hat mich jetzt 545 euro (+500 von vw übernommen) gekostet.

      ich habe zusätzlich über die 01806890000 Sonderkulanzantrag nummer bla blub Antrag auf erstattung des restlichen kosten gestellt da damals alles nur nicht die kette getauscht wurde & ich nicht einsehe für deren fehler zu zahlen.

      ich halte euch auf dem laufenden

      _ q u a t t r o - p e r f o rm a n c e _