8,5x19 et45 Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 8,5x19 et45 Probleme

      Hallo liebe freunde!
      Hatte heute einen TÜV Termin bei gtü und wollte meine neuen Felgen direkt eintragen lassen. Tja, was soll ich sagen?!
      Keine Plakette, da 8,5x19 et45 vorne und hinten "etwas" überstehen.
      Felgen sind die bbs rx-r mit 225/35 contis.
      Ist hier vielleicht noch jemand, der sich mit dem Problem rumärgern musste oder soll ich mich durch den TÜV-Dschungel pflügen, bis mir jemand grünes licht gibt? Ziehen kommt übrigens nicht in Frage für mich. Desweiteren habe ich von mehreren Freunden aus der Branche gehört dass 2014 die Regeln verschärft wurden, was das rausstehen betrifft. Also nichtmehr die lauffläche des Reifens wird berücksichtigt sondern die Felgen. Damit würde gewindefahrwerk + Sturz ja auch flachfallen. Danke schonmal im Voraus!


      Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

    • Es ist schon lange so, dass das ganze Rad abgedeckt sein muss. Wenn das nicht der Fall ist, musst du wohl ziehen oder andere Felgen kaufen.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • Das Gesetz gibt es schon seit ein paar Jahren.
      Der R32 hat übrigens ne schmalere Spur als die anderen Golf Varianten. Daran solltest du beim Felgenkauf denken.

      gesendet von meinem Sony Xperia Z1

      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei nicht verrückt! Die 10te singt die Titelmelodie von Halloween! 8|

      Check This Out -->WörtherseeDUBS

    • Anderen Prüfer suchen und gut ist. Bei uns wird nach alten Standards geprüft also reicht es wenn die Lauffläche abgedeckt ist.

      Da ichs chon immer Struz vorne und hinten gefahren habe gab es damit eh nie Probleme. Selbst jetzt hab ich die 9,5x19ET43 hinten eingetragen bekommen obwohl auf Fahrhöhe das Horn und en Stück reifen raus steht

    • ich bekomme nächste woche die 8,5x19 ET45 finest13 hoffentlich bekomme ich da keine probleme...

      Wer langsam fährt, wird länger gesehen! :thumbup:

      2012 bis 2014 = VW Golf 5 4motion 2.0 TDI
      ab Nov. 2014 = VW
      Scirocco 2.0 TDI
    • na da bin ich ja mal gespannt wenn ich TÜV hab, denn ich fahre 8,5x19 ET42. Die Lauffläche ist gerade so abgedeckt aber die Felge steht deutlich drüber. Früher war das immer ok, daher hab ich es wieder gemacht, naja abwarten und das beste hoffen. Vll lässt er es gelten weil ich ein Gutachten habe

    • Ja gutachten hab ich ja auch von bbs, aber es geht um einen bestimmten Punkt im gutachten.
      Der Punkt in dem Gutachten heißt: ?K1c?

      Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des
      Kotflügels oder durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im
      Bereich 30°vor bis 50°hinter Radmitte herzustellen. Die gesamte Breite der Rad-/Reifenkombination muss, unter Beachtung des maximal möglichen
      Betriebsmaßes des Reifens (1,04 fache der Nennbreite des Reifens), in dem oben
      genann- ten Bereich abgedeckt sein.



      Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

    • Hmm bei Royal steht nur K1. Mal schauen was passiert im Juli. Hab jetzt nachgeschaut und ich hab 8,5*19 ET40

    • ich habe das gleiche Problem mit meinen 8.5x19 et40 bbs cs5. Freitag geht es zum Carrosserie Profi um eine Lösung zu finden. Ziehen würde ich aber nur bis max 1cm.. ich hoffe das reicht! sonst byby bbs ;(