Pfeiffen / Zischen aus dem Motorraum!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Pfeiffen / Zischen aus dem Motorraum!

      So nachdem mein Wagen in der Werksatt war um das Getribe zu wechseln ist mir jetzt aufgefallen das der Wagen im Stand Ruckelt! Es ist abe rnicht das Drehzahl hüpfen! Die Drehzahl ist beim warmen Motor imme rschön bei 900 weil meine Drosselklappe erst letzte Woch gereinigt wurde.

      Ich habe bemerkt das irgendwas im Motor "Zischt" Als ob vom Kompressor Druckluft entweicht! Das tritt aber nur beim laufenden Motor ein, sobald ich den Motor aus mache wird das zischen immer langsammer bis man nix mehr hört!

      KAnn es sein das in der Werkstatt irgendwas "falsch " angeklemmt wurde bzw. irgeneine Druckleitung nicht richtig sitzt?

      Das Geräusch kommt in der Richtung ab Drosselklappe bins hin zum LMM!

      Dahinter sitzen ja auch zig voN Schläuchen!

      Motor 1.6 8V

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Scream999 ()

    • Original von reaper3825
      hast du nicht eine 1.6er?
      was für eine kompressor meinst du?


      :D:D Ja hab nen 1,6er

      Der Kompressor war ein Beispiel! Wen da nähmlich eiN Schlauch nicht dicht ist, zischt es auch:D


      Ich habe den Fehler aber gefunden!

      Die Eierköppe in der VW Werkstatt haben einen Shclauch vergessen aufzustecken! Es war eiN Schlauch an dem Luftrohr! Also an dem Luftrohr das den LMM mit der Drosselklappe verbindet, gehen so zwei andere Schläuche ab! Ein dickerer und darunter ist ein ganz dünner! Der dünne Schlauch war nicht montiert! Dadurch hat er geruckelt wie Sau!