Innenraumbeleuchtung hinten Wackelkontakt + Fehler im Fehlerspeicher, Zeitbegrenzung Innenlicht, Sensoren Innenraumüberwachung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Innenraumbeleuchtung hinten Wackelkontakt + Fehler im Fehlerspeicher, Zeitbegrenzung Innenlicht, Sensoren Innenraumüberwachung

      Hallo,
      im Fehlerspeicher habe ich mir folgendes auslesen lassen:

      00953 - Zeitbegrenzung Innenlicht, 25-10 undefinierter Schalterzustand - unterbrochen
      01135 - Sensoren für Innenraumüberwachung, 36 -10 Unterbrechung - Unterbrochen.

      Der Fehler an sich stört nun nicht wirklich, aber weghaben will ich ihn dennoch. Da ich auch bereits viel gegoogelt habe, nun meine Frage hier weil ich nicht wirklich was gefunden habe, aber eine Vermutung habe. Vielleicht kann mir jemand diese bestätigen.

      Ich denke ich kann den Fehler eingrenzen, da eine Innenleuchte (hinten links) ab und zu nicht leuchtet. Ein sanfter Schlag auf die Lampe allerdings bringt sie wieder zum leuchten. Wackelkontakt?!

      Es muss sich um irgendein Verkabelungsproblem handeln. Die Rosstech-Wiki sagt zu den beiden Fehlern das Gleiche. Auch besagt die, dass der Erstere von defekten Leuchtmitteln herrühren kann. Hat jemand damit Erfahrungen? Lampe tauschen und gut?

      Der zweite größere und aufwendigere Schritt, wäre die Verkleidung ab und die Kabel bis zum Steuergerät überprüfen. Wie mache ich das alles? Soll heißen:

      1) Wie bekomme ich die Lampe überhaupt raus damit ich das Kabel vor Ort mir ansehen kann.
      2) Kann ich Kabel aus der Position überhaupt durchmessen?

    • Hallo,

      schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man vieles zum Thema Innenraumbeleuchtung hinten Wackelkontakt + Fehler im Fehlerspeicher, Zeitbegrenzung Innenlicht, Sensoren Innenraumüberwachung.


    • Zu 1)
      Seitlich ist ein Metallhaken. Den einfach eindrücken und Lampe herausziehen.

      Zu 2)
      Nunja, die Kabel bekommst du definitiv heraus. Ich denke nicht, dass das ein Problem darstellen würde.


      Ich muss aber sagen, dass ich bezweifle, dass es sich dabei um ein defektes Leuchtmittel handelt. Es kann auch die Lampe selbst kaputt sein, sodass diese einfach kein Signal weiterleiten kann.