vorstellung meines Golf 6

    • Golf 6

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • vorstellung meines Golf 6

      Hallo liebe Golf Gemeinde,

      nachdem ich schon länger hier die Fahrzeugvorstellungen verfolg habe, habe ich mich entschlossen mich hier auch anzumelden, und mein Auo auch mal kurz vorzustellen.
      Es handelt sich um einen Golf 6 Style 1.6 TDI 105 PS Bj 2011. Gekauft habe ich ihn im August 2012 mit dem Vorhaben nicht mehr viel zu ändern, weil ich das so voll in Ordnung fand, bis auf ein paar andere Felgen.
      Dem war nicht so. Inzwischen sind ein paar Sachen dazugekommen, aber seht selbst auf den Bildern.
      Die ersten zwei sind Kaufzustand (abzüglich LED Rückleuchten), der Rest ist Zustand jetzt.

      Zu der Ausstattung schreib ich ein paar Sachen auf die mir gerade einfallen

      Regensensor, Fernlichassistent, Tempomat, MFL, SRA, Sitzheizung, elektr. verstellbare Außenspiegel+beheizbar, 2 Zonen Climatronic, Automatisch Abblendender Rückspiegel, Lederlenkrad, RNS 310, Abgedunkelte Scheiben, LED Kennzeichenbeleuchtung, Coming/leaving home

      nachgerüstet wurden folgende Dinge

      LED Rückleuchten, Edelstahpedalerie, Auspuffblende, Eibach Federn Prokit 30/30, Autec Ethos 225/45 R17, Schriftzug auffoliert, Original Aeorodynamikpaket aus dem Zubehör, Golf Fußmatten vorne + Kofferaummatte

      das war es bis jetzt. Ich bin gespannt auf die Kommentare.











    • ja das mit dem Schriftzug war eine spontane Sache. :S Ich bin auch am überlegen ob ich den nicht wieder abmache.
      Für nächsten Sommer werde ich mir die Wheelword Wh 18 in in 18 Zoll kaufen. Nur bei der Farbe bin ich mir noch ni.cht so recht schlüssig, silber oder wieder in richtung schwarz. Weil im Moment bin ich eher für silber. Dann den Schriftzug entfernt, das es ein einheitliches Bild gibt.
      so wie bei dem folgendem Bild etwa.


      Sonst steht noch im Raum Xenon nachrüstung oder qualitativ und optisch gute nachbauscheinwerfer.