Welche Led Rückleuchten BJ 06/2009 ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Led Rückleuchten BJ 06/2009 ?

      Hallo,
      möchte mir gerne dunkle LED Rückleuchten einbauen. Das erste Problem wird das Steuergerät sein, da es wahrscheinlich nicht den benötigten Softwarestand hat?

      Würden dann nur Dectane und CO in Frage kommen? Oder gibt es noch andere Möglichkeiten ohne das Steuergerät tauschen zu müssen.

      Sind die Nachbauen wirklich so schlecht wie alle schreiben, oder gibt es auch welche die zufrieden sind damit? Bringt man das "Flackern" beim Starten weg, oder muss man damit leben bei den Nachbauten?

      LG Peter

    • Wieso möchtest du das BCM nicht tauschen?
      Die Kosten hierfür sind nicht mehr so wild.

      Mit den Depo Leuchten kann man Glück haben, muss man aber nicht. Größtes Problem ist, dass es die nicht einzeln gibt, sofern eine kaputt geht. Mit dem Flackern beim Starten muss man leben.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • Highline Rückleuchten..... ansonsten kann man die auch folieren.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • Sofern du ein bcm mit der endung 087 besitzt brauchst du das bei vw nur updaten lassen. Dann die led rülis mit adaptern und fertig :) alternativ habe ich noch highline rülis von meinem gti da.

      Zu den leds würde ich nur die originalen von vw nehmen. Also die vom R. Kosten zwar mehr als die depo aber dafür sind die einfach besser.

      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

    • Updates sind zwar bei einigen BCMs möglich (Teilenummer checken!), die Kosten hierfür liegen jedoch bei ca. 80-120€, je nach :-). Dafür bekommst du auch schon fast ein neues.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • Guckst du hier :)

      http://www.golfvigti.com//index.php?mode=newpage&id=10

      Für das update 80 bis 120? Es sind eher um die 50 Euro.

      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

    • In Dortmund zahlst du 120€. ;)

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • Achso wenn das in Dortmund so teuer is , krasser scheiß :D

      Keine Ahnung, ich denke irgendwas aus China oder so

      Also ich hab mich an der Erstzulassung grob orientiert, damals. Aber sicher bin ich mir da nicht

      Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

    • Ich habe mir die Depo LED Rückleuchten auch geholt, weil die doch 200€ günstiger sind, als originale und ich genau wie du, für die originales ein anderes BCM gebraucht hätte.

      Das Flackern bei Zündung an (ca. 2-3 Sekunden) ist nicht so wild, stört mich ehrlich gesagt nicht. Das liegt eben am alten Steuergerät. Dafür kannst du die Depo ohne viel Aufwand anschließen, da Widerstände und Adapter mitgeliefert werden.

      Ich habe mir die hellste Ausführung davon geholt (Nennt sich glaube ich "Klarglas rot-weiß"), die ist "fast" genauso, wie die originalen, dunkelroten R-LED Rückleuchten! Den Unterschied erkennt man aber wirklich nur, wenn man die Depo neben die originalen hält, so wie ich es mit einem Kumpel gemacht habe. Dann sieht man, dass die Depo noch einen kleinen Tick dunkler sind.
      Alle anderen Depo Rückleuchten von Dectane sind noch dunkler. Habe mir damals auch die "Smoke" Variante geholt, die leicht dunkler sein sollen - das war schon sehr dunkel und offensichtlich erkennbar, dass es nichts mit originalen LED Rüllis zu tun hat und wieder zurückgeschickt.

      Bisher bin ich sehr zufrieden damit! Habe sie aber erst seit gut einem 1,5 Monaten. Alles Dicht (und ich wasche fast wöchentlich ;-))

      10s14 schrieb:


      Folieren? Was ist das für eine Folie?
      Da würde ich aufpassen, denn wegen sowas erlischt gerne die BE ist für die Grünen ein Köder ;)