Krieg ich das so eingetragen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
  • Krieg ich das so eingetragen?

    Servus, wollte fragen ob ich das so eingetragen krieg oder ob ich an den kotflügeln was machen muss??

    Sind 8x18 225/40/18 et 35!

    Verbaut ist ein TA Technix gewindefahrwerk (Begrenzer sind noch drinn)







  • Ich weis das et35 sehr unpassend ist beim GolfV. Habe die felgen in ebay gekauft, in der beschreibung stand ET47. Beim lackieren der Felgen habe ich dann gemerkt das es et35 ist. Jetzt sind sie aber schon lackiert und kann sie nichtmehr zurück geben.

    Nein es wurden noch keine Tests gemacht. Hab nur die Felgen schonmal probehalber draufgesteckt.



  • Ich hatte mal ne Weile ET 35 gefahren (ohne Gewindefahrwerk). Als es dann zum TÜV ging kam die Ernüchterung. Ohne Bördeln der Radläufe keine Chance. Und mit Sport- oder Gewindefahrwerk wollte er die Kotflügel gezogen haben. War mir zu viel Arbeit also kamen die Felgen wieder weg.
    Shit happens, aus Fehlern lernt man :D

  • Denke das wird echt eng. Lass sie doch anlegen und ausstellen, denke das werden ja nicht deine letzten Felgen sein und tiefer gehts irgendwann bestimmt auch mal.. somit bekämst in Zukunft keinen Stress mehr.. :thumbup:

  • cosmo014 schrieb:

    Denke das wird echt eng. Lass sie doch anlegen und ausstellen, denke das werden ja nicht deine letzten Felgen sein und tiefer gehts irgendwann bestimmt auch mal.. somit bekämst in Zukunft keinen Stress mehr.. :thumbup:


    Ich zitiere dich jetzt mal cosmo.

    cosmo014 schrieb:

    Klar, mir gefällt das auch. Allerdings musst du auch verstehen das nicht jeder bereit ist seine Kotis so extrem zu bearbeiten, da dies wiederum eine lsckierung mit sich zieht und für diese Folgekosten nicht jeder Geld hat...
    Ich selber habe ne et45 mit 11er Platten gefahren und musste die hinteren Radläufe ausstellen, geschweige denn zusätzlich mit Begrenzern arbeiten. Jetzt hab ich andere Felgen und so ne doofe Kante im Radlauf vom austellen, also komm ich um eine Lackierung nicht drum herum.. :thumbdown:
    Aber Geschmäcker sind ja verschieden ;)


    Beklagst Dich darüber, das Du jetzt ne blöde Kante hast da Du unbedingt auf ET 34 mit Platten wolltest. Und jetzt empfiehlst Du das auch noch jemandem? Sorry, aber geht's noch?

    Gruß
    Feldi

    bash schrieb:

    beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
  • Kotflügel ziehen lassen will ich eigentlich nicht weil das sehr teuer ist & ich das Auto Nurnoch max 2 Jahre fahren will.
    Hab schon überlegt selbst bisschen mit'n Hammer "rum zu hauen" aber ich glaub da kommt nur Mist raus :whistling:


    Morgen vormittag fahr ich zum TÜV & Versuch mein Glück
    Ich schreib dann hier ob's geklappt hat :D

  • hatte 8x18 et40 mit gewinde eingetragen.... aber auch NUR mit Kotis ziehen.... glaub mir et 35 is sehr seh unwahrscheinlich... Kotis ziehen kostet dich vllt 50 Euro oder 60... also geht das noch bei mir is auch kein Lack etc abgeplatzt ! wenns wirklich net anders geht lass die anlegen und dann wenn nix schleift is ok... such dir n großen parkplatz schlag komplett ein und fahr 2ten gang mit ca 30 im kreis... wenns schleift kannst vergessen mit eintragen ... ^^