Golf V GT der Easy Peasy

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V GT der Easy Peasy

      Ja ich denke dan ist es mal meine Aufgabe mich hier Vorzustellen.

      Vielleicht mal einwenig zu mir selbst.

      Bin der Konstantin kurzform Kos.
      23 Jahre jung
      Komme aus dem Umkreis Paderborn
      Und stecke seit dem letzten Jahr August in der Ausbildung. :thumbdown:


      Der Golf ist jetzt mein drittes Auto davor bin ich Renault Twi ;) gefahren den ersten hab ich zersemmelt der zweite ist letzten Samstag unter Hammer gegangen.

      5 Jahre Baguette fahren reicht irgendwan mal.

      Und da ich täglich ein langen Arbeitsweg habe rechnet sich für mich kein Benziner.

      Also was hab ich mir geholt ?

      Golf 5 GT Sportline inkl. Vollerbude :thumbsup:

      Navigation
      Leder
      Xenon (Ist für mich ein wichtiger faktor)

      Motor: BMN 2.0TDI 170PS

      Gekauft mit schon vorprogrammiertem US Licht
      16" Alufelgen auf Winterreifen
      GTI Grill ohne VW Emblem.
      H&R Tieferlegungsfedern

      Was ich bisher verändert habe:

      GTI Grill mit VW Emblem
      Zierleiste in Lemon Green lackieren lassen
      Ebenso das innen Leben des VW Logos vorne
      LED Kennzeichenbelechtung mit E Nummer 18SMDs pro Modul :P
      ASA AR1 ET35 in 8J & 9J Vorne mit 225/40 hinten mit 245/35 Reifen bereits Eingetragen gewesen Felgen durfte ich am letzten Samstag abholen. 8)


      Was ich vor habe:

      Innenraumbeleuchtung auf LED umbauen.
      Vordere Lippe umtauschen gegen die von der GTI 30er Edition
      "EVTL." auch den Heckansatz
      Seitenschweller von ??? Muss ich mal gucken welche mir gefallen und dezent auffallen :D
      Chiptuning (da möchte ich mich nochmal informieren ob ich an grenzen Stoße zwecks anderen Kupplung ?!)
      Ladeluftkühler überarbeiten (soll an mehr frischluft kommen ansonsten oder direkt ein anderen rein bin mir noch unsicher)
      R32 LED Rückleuchten
      Neblergitter etc. in Wagenfarbe lackieren lassen
      Felgen in Schwarzglanz pulvern und die Zierschrauben im selben Lemon Green wie die Zierleiste.
      3 Wege Soundsystem mit dezentem Kofferraumausbau möchte den Kofferraum noch gut nutzen können.


      Ansonsten kleine Mängel die der Wagen hat beseitigen. Hinten und Vorne minimale Kratzer vom Vorbesitzer denke ich komm um eine neu lackierung nicht drumrum wegpoliert bekomm ich das nicht. :cursing:

      Tja und dan kommt das normale Leben dran verschleiße Teile tauschen die fällig sind. Pflegen, Tanken ihr kennt das ja :D

      So genug gebrabbelt hier solls jetzt auch bilder geben














      Aufdem vorletzten Bild sind noch 255 Reifen montiert wollte einfach mal Probe machen wie die Felgen aussehen :love:

      Ich reiche noch bessere Bilder nach wens Wetter den mal stimmiger wird :cursing:
      Leistung gibt an wie schnell man gegen die Wand fährt...Drehmoment wie fest :thumbsup:
    • Willkommen im Forum,

      da hast Du Dir einen sehr schönen Golf ausgesucht. Ausstattung und Leistung sind da ja kein Vergleich zu den Vorgängerfahrzeugen...:D

      Die ersten Veränderungen sind geschafft und im Forum bist jetzt auch angemeldet...das kann ja dann hier zügig so weiter gehen mit den Umbauten. Viel Spaß dabei und gute Fahrt.

    • Tja leider kein Glück gehabt mit dem Koffer die letzten Tage. :(

      Nachdem aufziehen der Reifen hat sich herraus gestellt das der Bock hinten schleift.

      Beim versuch den Sturz einzustellen kamen ich dan auch nicht weiter weil sich garnichts einstellen lassen hat.
      Der Meister von der Werktstatt hat sich den Hobel dan genauer angeschaut.. fazit Ölwanne von 2011, Radlagergehäuse hinten krumm verstellschrauben etc. alles hatte nen schlag weg.

      Also Unfallwagen :cursing::cursing::cursing::cursing::cursing:

      Naja alles gerichtet und 300€ ärmer


      Monat danach Differenzdruckgeber geist aufgegeben. Wieder 60€ für son kleines Mistding


      Den Monat danach nen Stein in Nebelscheinwerfer gedonnert. :D

      Und die letzte Woche Bugs Bunny kennengelernt...Schürze demoliert :cursing:

      Das ist die Rache der Twingos ich sags euch :D:D



      Einige gute Sachen. Konnte ich dennoch erzielen.


      Dunkle Valeos (Mit leuchten vom Bremslicht rauscodiert)
      US Licht wieder rein (5%)
      Osram Orangene Standlichtbirnen
      Neue Nebelscheinwerfer :D
      Bis auf Navi und MFA beleuchtung auf Weiß geändert
      R Style Tacho mit Pinken GTI Nadeln

      Ich mach morgen mal paar Fotos.

      Ihr werdet definitiv jetzt mehr von mir hören :P

      Leistung gibt an wie schnell man gegen die Wand fährt...Drehmoment wie fest :thumbsup: