Zylinderkopf wechseln, Golf V TDI 1,9

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zylinderkopf wechseln, Golf V TDI 1,9

      Hallo

      Leider ist bei meinem Golf V der Zahnriemen wegeschmolzen, weil die Spannrolle blockiert hat. Ich gehe davon aus, dass der Zylinderkopf oder zumindest die Ventile Schaden genommen haben.
      Ich möchte nun den Kopf abbauen, stoße aber auf Probleme. Ich habe auch bisher keine vollständige Ausbauanleitung für den Zylinderkopf gefunden.
      Vielleicht kann mir einer helfen.
      Wir sind soweit, dass wir nur noch den Abgasgrümmer bzw. den Partikelfilter, der nachgerüstet wurde, abmontieren wollen. Die Schraube an der Schelle, die wohl den RPF festhält, habe ich gelöst, aber ich weiß nicht wie ich den Filter aus dem Turbolader bekomme.
      Was muss ich vorher abbauen, damit ich diesen Anschluss entfernen kann ?
      Hier finde ich nicht die geeignete Info. Muss ich evt. die Achse entfernen, oder geht es anders?

      Wer kann mir hier helfen? :(

      Vielen Dank schon jetzt.

      roderich