Emphaser EA2220--->welchen Subwoofer?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Emphaser EA2220--->welchen Subwoofer?

      Hallo, ich habe eine Endstufe von Emphaser EA2220 gekauft
      Daten
      2-Kanal verstärKer
      270W x 2 @ 4 Ohm (< 1.0% THD / 13.8V)
      440W x 2 @ 2 Ohm (< 1.0% THD / 13.8V)
      620W x 2 @ 1 Ohm (< 1.0% THD / 13.8V)
      870W x 1 @ 4 Ohm (< 1.0% THD / 13.8V)
      1200W x 1 @ 2 Ohm (< 1.0% THD / 13.8V)
      1 Ohm stabil / 2 Ohm stabil gebrückt


      Welchen Subwoofer bzw welche Basskiste ist mit der Endstufe zu empfehlen und wie gebrückt?

      Ich hätte gern ein Doppel Sub und höre meistens HOUSE\Minimal und zwischen durch RNB!
      Es soll keine 500 Euro kosten. Neupreis ja aber vielleicht findet man was nettes gebrauchtes ;)

      Bitte um paar Ratschläge, Vielen Dank.

    • wie viel Platz kannst du denn vergeben?
      Habe 2 Gladen SQX10 und würde sie jederzeit wieder verbauen! Klingen sehr Geil, können Tief spielen und Drücken bei mir 145dB+ in den Golf an 1,8kw mit gutem Strom. Für den Preis würde ich fast unschlagbar sagen!
      Bei der Endstufe solltest du eine zusatzbatterie verbauen!

    • Von mir aus ganz Kofferraum :D ...brauche kein Kofferraum. Muss ich unbedingt zweite Batterie haben?!?..,,,weiß nicht wohin damit und ehrlich keine Lust drauf und zudem wie verbaut man eine Zusatz Batterie?

    • Du hast ja bestimmt auch noch eine Endstufe für Frontlautsprecher oder?
      Faustregel ist, ab 1KW eine zusatzbatterie.
      Diese muss Gasungsfrei sein und dann im Kofferraum untergebracht werden, sie muss Parallel angeschlossen werden!

    • Frage zu der Zusatzbatterie. Ich werde mir eine SPV Stinger kaufen, nun hat man mir geraten, laut Car HiFi Spezi, soll ich Irgendein Relai zwischen klemmen und eine Cab am besten.

      Gibts eine Anleitung wie man am besten alles zwischen klemmt?

      Die ganze zwischenklemmerei :thumbdown: da hat man direkt kein bock mehr auf sowas. :) Aber was sein muss muss sein :S

    • Wenn du nicht vor hast lange im Stand zu hören, würde ich von einem Relais abraten, genauso vom Cab! Die Batterie mit guten Kabeln reicht vollkommen aus! Es ist im prinzip sehr einfach, du verbindest + mit + und - mit - ! In die Plusleitung müssen jetzt 2 Sicherungen, eine jeweils max. 30cm von der Batterie entfernt in der +Leitung! An der Zusatzbatterie bringst du jeweils eine Batterieklemme an, die genügend Abgänge für deine komponenten und Masse etc. hat!
      Du nimmst jetzt + und - direkt an der Batterie (bietet sich gut an). Masse von der Batterie wie gehabt z.B. ans Gurtschloss!

    • hy ,
      ich habe die gleiche entstufe in verbindung mit dem Emphaser G5 xtreme und einem 5farat Cab + einer Banner Batterie 1 nummer größer
      alles wurde vor 2 wochen vom ACR spezialist eingebaut und eingestellt . gleiche Kombi in noch 2 golf 5
      Warum dann die zusatzbatterie?

    • Zu ACR sag ich mal einfach nichts, einfach mal suchmaschine verwenden oder im Hifi-Forum reinschauen ;)
      Ein Powercap ist kein Stromspeicher in dem sinne, er dient im prinzip nur dazu verlustleistung auszugleichen!
      Benötigt aber die Anlage mal viel Strom z.B. bei lang gezogenen Bässen oder bei vielen Drums etc. kann der Powercap sogar eine schwachstelle gegenüber einer Batterie sein! Eine kleine Zusatzbatterie hat viel mehr Potenzial und kostet genauso viel wie ein gutes Cap! Du erreichst mit einer kleinen Zusatzbatterie wie der SPV20 eine viel stabilere Stromversorgung als mit einem 5F Cap!
      Jeder, der den Unterschied zwischen Zusatzbatterie und Cap kennt (mich eingeschlossen) wird dir bestätigen, dass der Klang sowie der Bass präzieser ist und auch Pegelmäßig einfach mehr vorhanden ist! Mir ist in 6 Jahren Carhifi noch kein Verstärker etc. hoch gegangen, dagegen musste ich bei einigen Leuten komponenten austauschen die alle keine zusatzbatterie hatten...auch hier spiegelt sich der zusammenhang wieder!