Mittelkonsole "klarlackieren"?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Mittelkonsole "klarlackieren"?

      Moin Moin!
      Ich spiel schon länger mit dem Gedanken an meiner Mittelkonsole (Blende ums Radio herum, Klimabedienteilabdeckungsmopped) zu verändern.
      Hab schon viel im Forum gelesen, unter anderem das Folie wohl immer wieder Blasen abgibt wegen dem Softlack unten drunter.
      Selber lackieren weiß ich auch nicht was ich davon so halten soll, hab zwar schon sehr viel in die Richtung selber lackiert, allerdings hab ich da etwas Angst das es ganz einfach runterplatzt wenn ich die Blende dann mal wieder abmachen muss, oder sonst was.

      Dann kam mir gestern die Idee das ganze eventuel extrem fein anzuschleifen und einfach mal 1-2 Schichten Klarlack drüber zu machen, so das das alles halt ein bisschen mehr glänzt.
      Meint ihr das würde funktionieren?
      Hab noch nirgendwo etwas darüber gefunden :rolleyes:

      Liebe Grüße!


      Online nach Auto-Teilen gucken:
      "Soll ich bestellen?"

      Eltern: "Nein"
      TÜV: "Nein"
      Polizei: "Nein"
      Freunde: "Nein"
      Geldbeutel: "Nein"
      Ich: "Gekauft!"


      Mein kleiner 1.4er :rolleyes:
    • Ich hab auch vor meine zu lackieren.
      Aber das mit dem Klarlack kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

      Warum nicht einfach den softlack komplett abschleifen und Und dann lackieren?
      Dann bekommst auch keine Probleme.

      Das der Lack abplatzt wenn man die Blende demontiert kann ich mir auch nicht vorstellen.
      Musst halt einfach ein bisschen vorsichtiger mit um gehen.

      Als Alternative gibt es aber auch eine Blende in Edelstahl Optik.

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl

      Gruß,

      Black-Magic-G5
    • Black-Magic-G5 schrieb:

      Ich hab auch vor meine zu lackieren.
      Aber das mit dem Klarlack kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.

      Warum nicht einfach den softlack komplett abschleifen und Und dann lackieren?
      Dann bekommst auch keine Probleme.

      Das der Lack abplatzt wenn man die Blende demontiert kann ich mir auch nicht vorstellen.
      Musst halt einfach ein bisschen vorsichtiger mit um gehen.

      Als Alternative gibt es aber auch eine Blende in Edelstahl Optik.

      Ja ich denke mal wird auch darauf hinauslaufen.. :D
      Hab halt nur an das Ausbauen gedacht (mal ein bisschen nach vorne biegen, mit nem Schraubendreher kurz drunter hebeln und und und..)

      Online nach Auto-Teilen gucken:
      "Soll ich bestellen?"

      Eltern: "Nein"
      TÜV: "Nein"
      Polizei: "Nein"
      Freunde: "Nein"
      Geldbeutel: "Nein"
      Ich: "Gekauft!"


      Mein kleiner 1.4er :rolleyes:
    • Ich habe meine nen Lacker gegeben,der meinte....das anschleifen der Teile würde
      nicht viel bringen.Da die Poren des Materials nicht genug geöffnet werden,um den lack
      lange zuhalten. Er hat meine vorm Lacken (Geflammt)!!!!! Aber es gibt sicher genügend
      hier mit den ein oder anderen Erfahrungen was gut ist,oder weniger gut ist!
      Lg

      Gesendet von meinem I Pad :thumbup:
      http://www.golfv.de/182730-mein-netter-5-gt-sport.html


    • Also ich hab jetzt seit über nem halben Jahr Folie drauf. Und da ist nichts mit Blasen oder sonst was. Die hält astrein.

      Gruß André,
      meinGOLF.de Moderator


      "döp döp döp dödödöp döp döp
      dödöp döp döp dödödöp döp döp"

      Scooter, 2003
    • Ich hab die Klarlack Variante. Bin sehr zufrieden, da es schön glänzt und schwarz ist. Hebt auch sehr gut bei den nun etwas höheren Temperaturen und ebenso hab ich alles schon 2 mal ausgebaut. Was für mich noch wichtig war, dass man die Aufkleber bzw. Symbole noch sieht und das ist bei der Variante natürlich perfekt.
      Habe einfach 2-3 Schichten Klarlack vom Lackierer drüber bekommen.



      Mehr Bilder gibt's in meiner Fahrzeugvorstellung ;)

    • Es ist nicht zu 100% schwarz, aber es fällt einem nicht auf sofern alles so lackiert ist. Mein Lackierer hat mir es am Anfang so gezeigt, als ich nach der Farbe gefragt habe:
      Er hat das Entfetter-Spray genommen und das Teil eigesprüht. Sah später von der Farbe genauso aus, sprich gleicher Glanz und gleiche Farbe. Also einfach mal das Teil einsprühen evtl. geht das auch einfach mit Wasser.

      Oben ist Klarlack drauf und unten an der Amatur um den Schaltknauf und Aschenbecherabdeckung ist komplett schwarze Folie drauf, vllt sieht man da den Unterschied:

    • Sieht man die Klarlack Teile im direkten Vergleich zu den mit der Folie ist schon ein Unterschied zu erkennen. Wie aber Michi schon gesagt hat, wenn alles so lackiert ist merkt das kein Mensch. Ist bei mir auch so.