Welches ist das beste Din-Monitorradio?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welches ist das beste Din-Monitorradio?

      Hi Leute,

      ich überlege mir vielleicht ein TFT Radio für den Din schacht zu holen..

      es sollte folgendes haben: 7", DVD Laufwerk, TouchScreen

      hat jemand vielleicht solch ein radio, und kanns mal zeigen?

    • Rate dir zu dem neuen Alpine IVA D 300 R.... hat alles was du bracuhst und ist meiner Meinung nach das ausgereifteste!! Alpine war schließlich der Pionier in Sachen Mobile Entertainment und Monitorradios.

      ... Leistung? Kann man nie genug haben .... :D

    • Das beste Bild hat momentan das IVA-D900R. Hat aber kein Touchscreen sondern eine Art Taskleiste. Der Preis ist aber jenseits von Gut und Böse.

      Billiger und mit besseren Funktionen ist das IVA-D300R. Für mich ist das das Gerät 2004.

      Pioneer ist auch nicht schlecht, bei denen steht das Radio aber immer extrem weit aus dem Din-Schacht raus und die meisten Anschlüsse sind am Radio direkt. Kann beim Golf Probleme mit dem Platz geben.

    • Das IVA-D900R kostet so ca. 3000€ (Preis ist glaube ich gesenkt worden auf 2800€).
      Das IVA-D300R\RB kostet UVP 1800€. Wird aber schon deutlich billiger verkauft so ab 1500€.

      Hier ein Bild. Tastenbeleuchtung kann man zwischen rot und grün wählen.
      Das 900er hier. Das hat keine rote Tastenbeleuchtung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von knufu ()

    • Original von GTSport
      Das IVA-D900R kostet so ca. 3000€ (Preis ist glaube ich gesenkt worden auf 2800€).
      Das IVA-D300R\RB kostet UVP 1800€. Wird aber schon deutlich billiger verkauft so ab 1500€.

      Hier ein Bild. Tastenbeleuchtung kann man zwischen rot und grün wählen.
      Das 900er hier. Das hat keine rote Tastenbeleuchtung.


      Das IVA-D300RB - das b steht doch für blue oder net?
    • Nein. R bedeutet bei Alpine immer grün/orange (amber) Tastenbeleuchtung oder wie beim 300er auch grün/rot. RB ist blau und RR ist rot.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von knufu ()

    • Original von GTSport
      Nein. R bedeutet bei Alpine immer grün/orange (amber) Tastenbeleuchtung oder wie beim 300er auch grün/rot. RB ist blau und RR ist rot.


      Na ich hab doch RB oben geschrieben, dann ist es doch blau :)
    • Original von GTSport
      Ja, hast Recht. Würde aber in jedem Fall das R nehmen, sieht besser aus weil beim Golf die Tastenbeleuchtung auch rot ist.

      Hast Du denn einen Verstärker dafür?


      Verstärker wofür? für das 2 wege system oder den sub?
    • Nein, allgemein.

      Der Anschluß ist um einiges leichter wenn man einen Verstärker verwendet. An dem Monitorradio selbst ist nur noch Ansschluß für die Verbindung mit der Blackbox, optisches Digitalkabel und Strom.
      Alles andere ist an der Blackbox. Wie Lautsprecheranschlüsse, Chinchausgänge, Antennenkabel, AI-Net usw.

      Schau Dir mal die Bedienungsanleitung hier an.

    • und was sollte ich nehmen wenn ich nur ein DIN-TFT haben möchte?

      Daran sollen DVD-Player und X-Box angeschlossen werden, audio will ich übers Radio regeln.

      Also solche sachen wie wechsleransteuerung etc. brauche ich nicht. Nur den reinen Dash Monitor mit min. 2 Vid eingängen..

    • wie währe es mit einem Pioneer Monitorradio??

      gibt es mit 6,5" und auch mit 7" monitor und es hat einen touchscreen.
      das 7" hat sogar eine DSP drin.
      das 6.5" bekommst du schon für 1300,- € was das andere kostet kann ich dir nicht genau sagen. schau dich doch mal nen bissel im netz um.

      Infos zu beiden geräten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ronny979 ()