Ausstattungslinie herausfinden!

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ausstattungslinie herausfinden!

      Tach Leute!

      Ich habe den Thread zum Thema Ausstattungslinie herausfinden gelesen. Leider konnte niemand definieren, ob und wie man herausfindet, welche Ausstattungslinie ein Golf hat ohne dass man in den Kaufvertrag schaut.

      Ich weiß, es gibt ein paar Details wie lackierte Rammschutzleisten beim Highline. Es kann doch aber nicht sein, dass man sich die Info zusammenpuzzeln muss.

      Daher folgende Fragen:
      1. Gibt es im Service-Heft bzw. auf dem Aufkleber im Auto einen EINZIGEN Code, der die Ausstattung bezeichnet? Oder muss man vorher wissen, welche Linie welche Ausstattungen beinhaltet?

      2. Kann man anhand des Kfz-Scheins die A-Linie bestimmen z.b. anhand der Schlüsselnummern? Die Fahrgestellnr. gibt das ja bekanntermaßen nicht her im Gegensatz zu z. b. Skoda. Da bestimmt eine Stelle in der Nr. die A-Linie. Sogar die Anzahl der Airbags ist codiert.

      Gruß
      Karsten

    • @DerAlex

      Ok, also welcher Code steht denn nun für welche Ausstattung?

      Wie gesagt, ich wollte nicht die gesamten Codes auswerten und dann orakeln welche Kombination welcher Codes welcher Ausstattungslinie entspricht.

      Oder geht es doch nur so?

    • Zum Auswerten hab ich da auch nichts. Aber es gibt diverse Spezialisten die das ohne weiteres können. Diese Spezialisten, einer davon Julian aus dem VAG-Forum, könnten Dir weiterhelfen.

      Falls Du (Julilan) das hier liest und immer noch nicht glaubst das ich einen echten Highline fahre - ja ja das alte alberne Thema von damals - ich bin immer noch gerne bereit Dir ein Foto meiner Reserverradmulde zu senden. Falls das nicht als "Beweis" reicht, kann sich eine Person deiner wahl gern meine Kofferaummulde ansehen und die Echtheit des Aufklebers sowie der Ausstattung überzeugen. :)) Friede

    • In der DriverLounge steht aber nicht alles was der Wagen hat oder seh ich das falsch ?
      Zum Beispiel steht da nicht , dass mein Wagen das "Paket" hat mit der Sitzheitzung, Scheinwerferreinigung .... .

      Da steht zu diesem "Thema" nur "Scheibenwaschdüsen beheizbar,vorn - 12 Volt-Steckdose im Kofferraum" und dann noch "Nebelscheinwerfer integriert", "Mittelarmlehne vorn", "Becherhalter" !!!??? 8o, "Fussmatten vorn und hinten PP" und so'n "Quatsch".


      Denke "Scheibenwaschdüsen beheizbar, vorn" heisst Winterpaket, "12 Volt-Steckdose im Kofferaum" heisst Elektrikpaket und "Nebelscheinwerfer integriert" steht für Licht&Sicht Paket. "Mittelarmlehne vorn", "Becherhalter", "Fussmatten vorn und hinten PP" soll dann auf die Highline Ausstattung hindeuten oder wie muss man das deuten ?(


      @Mogul: Boradbuch gilt nicht- könnt ja von nem anderen Auto geklaut sein :rolleyes:

    • Das hab ich damals auch gesagt, mein Einwand kam nur daher, dass mir damals ein paar Leute auf Teufel komm raus unterstellten ich hätte keinen Highline (wobei mir das im Grunde egal war ob sie mir das glaubten oder nicht) .... jedenfalls war der Einwand nicht 100pro ernstzunehmen daher der :rolleyes: dahinter :)) Schliesslich könnte ja auch das Auto nicht meines sein von dem ich das Bordbuch fotografiere oder die Reserveradmulde oder die Fahrgestellnummer oder es könnte in fieser Photoshop Fake vom Fahrzeugschein sein und und und.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerAlex ()