Radio mit wirklich gutem "Radioempfang"?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Radio mit wirklich gutem "Radioempfang"?

      Moin,

      hab mir ja vor 2 Wochen oder so ein Blaupunkt Los Angeles MP72 gekauft...

      So bin ich ja zufrieden mit dem Radio, aber ich bekomme kein Radio rein... Mit 'ner Kurzstabantenne überhaupt nicht, und auch mit der langen Antenne auch nur sauschwer. Das Radio hält die Sender nicht, die Sender werden lauter und leiser, Stimmen sind saumäßig undeutlich etc.


      Das kotzt einen natürlich an, besonders bei Verkehrsfunk oder sowas. :O


      Deswegen versuch ich's heute oder morgen bei Saturn umzutauschen.


      Welche Radio's / Hersteller haben denn 'nen besseren Empfang? Brauche dann ja ein neues Radio. Bedingung ist wieder nur MP3 Support, nettes Display und Optik, die zum Golf passt. Preis am besten so +/- 250€.



      Wär cool wenn ihr mir wieder helfen könntet. :)


      Ciao,
      Sascha

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerSascha ()

    • Also vom reinen Radio Empfang gibt es nix besseres als Blaupunkt und Becker. Die tun sich aber nicht viel was die Empfangsleistung angeht.
      Also entweder ist Dein Radio oder Antenne kaputt oder die
      Phantomspeisung geht nicht oder irgendwas anderes.

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • Echt?!

      Das kann doch nicht sein... :( Hmmm, dann klau ich mal nachher die Antenne vom Vari meines Dad's. Und wenn das nichts hilft? Einfach gegen das selbe nochmal umtauschen? Komisch...

      Also mit Originalradio hatte ich so einen geilen Empfang, das ich sogar ohne Antenne Radio hören konnte.

    • RE: Radio mit wirklich gutem "Radioempfang"?

      Original von DerSascha
      Welche Radio's / Hersteller haben denn 'nen besseren Empfang? Brauche dann ja ein neues Radio. Bedingung ist wieder nur MP3 Support, nettes Display und Optik, die zum Golf passt. Preis am besten so +/- 250€.


      Ich habe mir das Becker Monza 7885 zugelegt.


      Ich bin voll und ganz damit zufrieden, so wie ich es mir vorgestellt habe.

      caraudio-versand kann ich nur empfehlen.
      Freundlich, schnell und kompetent.
      Aller liegt das Gerät etwas über deinem Preisrahmen!
    • Original von Chris
      Haben die Blaupunkt teile die Phantomspeisung integriert??

      Falls nicht, könnte es an dieser liegen ....


      Sag ich doch. Blaupunkt hat keine eigene Phantomspeisung.
      Zumindest wäre mir das neu! 8)
      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • Hy,

      Habe auch voll den schlechten Empfang, allerdings hatte ich den schon bei meinem O-Radio mit der O-Antenne. Habe mir dann ein JVC Radio zugelegt und ne Kurzstabantenne. Meiner Meinung nach ist der Empfang, weder besser noch schlechter geworden. Woran könnte das liegen??
      Was bedeutet denn diese Phantomspeisung?

      Greez

    • Original von DeViL-X
      Hy,

      Habe auch voll den schlechten Empfang, allerdings hatte ich den schon bei meinem O-Radio mit der O-Antenne. Habe mir dann ein JVC Radio zugelegt und ne Kurzstabantenne. Meiner Meinung nach ist der Empfang, weder besser noch schlechter geworden. Woran könnte das liegen??
      Was bedeutet denn diese Phantomspeisung?

      Greez


      Beim Golf bekommt die Antenne den Strom übers Radio. Bei den Originalen gehts über die Antennenleitung. Das können aber nachrüstradios nicht. Deswegen brauchste nen Adapter
    • Original von DeViL-X
      und woher bekomme ich den? Wo muss ich den Adapter denn einsetzen? biste denn sicher das es daran liegt? Denn ich hatte den schlechten Empfang ja auch schon mit O-Radio!

      Greez


      Das Original Beta oder so ist auch schlecht. Hab ich mir heute auf der Arbeit wieder gedacht beim Navi.

      Kriegste in jedem Elektro laden. Manche wollen allerdings richtig schotter sehen. Das Ding wird dann einfach zwische Radio und Antennenkabel gesteckt und dann noch mit ner geschalteten Plusleitung verbunden
    • Also bei ACR kostet so´n Adapter um 20 EUR. Ein Iso-Stecker hat ja zwei Anschlüsse, einen wo alle Lautsprecher dran sind, und einen wo der ganze Stromkram dranhängt. Zwischen diese Stromgeschichte wird dann der Adapter gesteckt. An dem hängt dann noch nen extra Zwischenstück wo Antenne reinkommt. Ohne dieses Dingen haste immer schlechtes Radio.

    • Original von DerSascha
      Das heisst mit so einer Phantomspeisung hätte auch ich besseren Radioempfang? :)) Also nur so 'nen Adapter kaufen oder wie? ?(


      Also ich krieg ohne Phantomspeisung so gut wie keinen Sender rein. Schau mal. navisys.de der hat so dinger. Wenn du die dinger im Shop nicht findest dann schreib ihm ne mail. Hab mein zeugs auch von Ihm gekriegt