Welches Lenksteuergerät für MFL ??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welches Lenksteuergerät für MFL ??

      Hallo habe vor ein GTI Lenkrad in meinem Trendline einzubauen

      Habe jetzt eineiges herausgefunden was ich dazu brauche

      Nur weiss ich nicht weiter was für ein Lenksteuergerät ich nehmen kann

      Ich weiss das ich eine highline stg. brauche aber habe da noch ne frage zu

      Habe in der Liste von Ross Tech einige geräte gefunden aber weiss nicht wegen der sw weiter.

      Habe das Stg. 1K0-953-549-AF verbaut.

      Wie sieht es mit dem Software level aus ?

      Das verbaute hat zb. SW 0070 , kann ich ein anderes STG. nehmen welches ein anderes SW hat ??

      Das mit dem Schlleifring weiss ich auch das ich eins mit dem gleichen Typ nehmen muss

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ruestem86 ()

    • Hallo Rüstem,

      ich glaube mit dem Steuergerät mit der Endung CH machst du nix falsch, da dieses alles kann. Sowohl das G5 als auch G6 MuFu Lenkrad
      Das habe ich bei meinem auch verbaut. Beim Warrior_age oder bei ebay.com gibt es das Ding schon für umgerechnet 70€ incl Versand. Habe ich letztens noch gesehen.

      Um zu checken welchen Schleifring du hast, musst du nur die obere Lenksäulenabdeckung abmachen, dann siehst du die TN vom Schleifring (mitte) und der beiden Hebel. Dazu brauchst du die Abdeckung nur raushebeln (Keine Schrauben)

      Gruß.
      Jan

      Irgendwann mal Golf 2
      Irgendwann mal danach: Golf 2
      2012 - 2016 Golf 5 Comfort Line 2.0 FSI 150 PS DSG
      2016 - heute Golf 7 GTD Variant

    • Da ich das gerade alles durch habe kann ich dir sagen das die SW0070 reicht.
      Für die alten Tasten geht auch SW0050 für die neuen Tasten geht es ab SW0070 ;)
      Dein AF geht jedoch nicht, brauchst eines mit LIN Bus wie das 1K0-953-549-AG oder 1K0-953-549-BG/BK.
      Falls Fragen hast meld dich habe gerade einige Umbauexperiemten durch mit dem MFL :)

      VCDS für alle VAG Modelle, VDC_PRO und diverese andere Sachen möglich. Möglich im Raum Berlin-Brandenburg
      PN an mich ;)

      VLKZWGN - [url]www.facebook.com/vlkzwgn[/url]

    • Bedeutet das, dass auch andere Steuergeräte für das G6 MuFu Lenkrad gehen?
      Ich dachte das nur das CH Steuergerät Lin 1.3 und 2.0 unterstützt und somit für das G6 Lenkrad geeignet ist.
      Oder sprichst du nur vom G5 Lenkrad?

      Irgendwann mal Golf 2
      Irgendwann mal danach: Golf 2
      2012 - 2016 Golf 5 Comfort Line 2.0 FSI 150 PS DSG
      2016 - heute Golf 7 GTD Variant

    • @js4711: Maddin.GTI spricht nur vom G5 MFL, da gibt es unterschiedliche Tastenbelegungen.

      @Ruestem86: Den Wischerhebel mit MFA-Bedienung am besten direkt durch den ohne ersetzen.

    • Hummerman schrieb:

      @js4711: Maddin.GTI spricht nur vom G5 MFL, da gibt es unterschiedliche Tastenbelegungen.



      Genau, rede nur von Golf 5 Tasten :) Bei Golf 6 im Golf 5 natürlich das CH STG. :)

      VCDS für alle VAG Modelle, VDC_PRO und diverese andere Sachen möglich. Möglich im Raum Berlin-Brandenburg
      PN an mich ;)

      VLKZWGN - [url]www.facebook.com/vlkzwgn[/url]

    • Hallo, da ich vor kurzem bei meinem Golf 5 GTI Bj 06 eine GRA nachgerüstet habe.
      Juckt es mir nun in den Fingern auch ein MFL zu besorgen.
      Jetzt stellt sich mir die frage was alles getauscht werden muss.

      Habe ja an meinem Lebkrad 2 Plasik Abdeckungen anstelle der Knöpfe.

      Kann ich nun nur die Knöpfe dort einbauen plus Kabel?

      und wie finde ich raus ob mein Steuergerät das kann ?

      und muss der Schleifring auch neu ?
      Für eine Auflistung der Umbauschritte wäre ich dankbar ^^

    • Bazille14989 schrieb:

      Jetzt stellt sich mir die frage was alles getauscht werden muss.
      Kommt darauf an, was momentan schon verbaut ist.
      Du hast im anderen Thread ja bereits erwähnt, daß Du das Lenksäulensteuergerät für die Nachrüstung der GRA nicht hattest tauschen müssen. Bedeutet, Du hast mindestens ein Midline-Steuergerät.
      Wenn Du die MFA+ hast, wäre sogar bereits ein Highline-Steuergerät verbaut, welches auch zwingend für das MFL benötigt wird.

      Ist eine MFA+ vorhanden, und das Lenkrad nicht das Kunststoff-, sondern ein Lederlenkrad, reicht es,
      • die Tastenblöcke,
      • das kleine Steuergerät der Blöcke (Bild)
      • und den Airbagkabelstrang (1K0 971 584 C)
      zu besorgen.

      Ist keine MFA+ verbaut, brauchst Du
      • ein Highline-Lenksäulensteuergerät (passend zum verbauten Schleifring),
      • das MFL (oder eben die einzelnen Tastenblöcke (siehe Bild),
      • und den Airbagkabelstrang für MFL.


      Wie Du die Teilenummer des Lenksäulensteuergerätes ablesen kannst, erfährst Du hier:
      golfv.de/p1910441-tempomat-ver…C3%A4ten.html#post1910441


      Danach schaust Du in folgender List ob es ein Midline, oder gar ein Highline-Steuergerät ist und ob Schleifring des Typs1 oder des Typs2 verbaut ist:
      wiki.ross-tech.com/wiki/index.…l_Control_Module_Versions


      Ist keine MFA+ verbaut, werden nur die Tasten "Laut/Leiser" und "Stumm" des MFL funktionieren. Würde dann also Sinn machen, gleich noch ein KI mit MFA+ zu verbauen (was aber dann schon eine größere Baustelle darstellt, da dies nicht von jedermann durchführbar ist).


      Grüße
      Thomas
    • Also meine MFL ist nur halb so gross wie die große.
      Ist es dann nur die MFL ohne plus ?

      Kann ich nicht auch bei VW herausfinden welcher Schleifring und Lenksäulensteuergerät verbaut wurde ?

      Möchte ungern alles auseinander nehmen um heraus zu finden das ich den Umbau nicht machen möchte.



      Also nur Knopf Blöcke und Steuergerät wäre ja super, habe auch ein Lederlenkrad.
      Aber bei VW hatte ich auch schon einmal gefragt und der Verkäufer meinte das
      Diese Blöcke ja jeweils mit einer Schraube befestigt werden
      und das Lenkrad mit den Plasikblenden gar keine Gewinde für diese Schrauben hat.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bazille14989 ()