Golf V GTI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hi

      hab vor mir einen Golf V GTI zu kaufen

      wollte euch mal fragen auf was ich beim Kauf(Besichtigung) achten soll.
      welche großen Servicekosten kommen auf mich zu ( zurzeit 98000km)

      Bitte einfach um paar Details zum Auto ....

      lg

      mfg Manuel
      _____________________________________________________________________________________________________________________
      Gesendet von...
      ach keine Ahnung, zu schnell unterwegs um festzustellen.. :thumbup:

    • ok danke erstmal ;)

      ja hätte einen in betracht...

      willhaben.at/iad/gebrauchtwage…i-86383800/?adId=86383800
      ODER
      http://www.willhaben.at/iad/gebrauchtwagen/auto/vw-golf-gti-dsg-vollausst-pickerl-neu-85836754/?adId=85836754
      dürft nicht vergessen bin aus Österreich und somit bisschen andere Preise ;)

      aber welche kosten bzw. was wird gemacht bei den nächsten Service?
      motor? service?

      hmmm

      mfg Manuel
      _____________________________________________________________________________________________________________________
      Gesendet von...
      ach keine Ahnung, zu schnell unterwegs um festzustellen.. :thumbup:

    • Hallo :)

      also da würde ich eher zu dem 1. tendieren..allerdings mal nachfragen, ob Unfallfrei, Scheckheftgepflegt (wenn ja, WO?) und was die Steuerkette etc. macht, da es ja 2005er Modelle sind und noch den AXX-Motor drin haben!

      Würde dir fast eher raten ab BJ2006 zu schauen, weil ab da der BWA Motor verbaut ist und dieser weniger Krankheiten hat und auch Zahnriemen! :thumbup:

      Gruß Kevin

    • effect94 schrieb:

      Hallo :)

      also da würde ich eher zu dem 1. tendieren..allerdings mal nachfragen, ob Unfallfrei, Scheckheftgepflegt (wenn ja, WO?) und was die Steuerkette etc. macht, da es ja 2005er Modelle sind und noch den AXX-Motor drin haben!

      Würde dir fast eher raten ab BJ2006 zu schauen, weil ab da der BWA Motor verbaut ist und dieser weniger Krankheiten hat und auch Zahnriemen! :thumbup:

      Gruß Kevin


      hihi, ja ich auch eher ;)
      ok werde ich nachfragen danke dir mal....
      werde mich mal umschauen

      mfg Manuel
      _____________________________________________________________________________________________________________________
      Gesendet von...
      ach keine Ahnung, zu schnell unterwegs um festzustellen.. :thumbup:

    • effect94 schrieb:

      Hallo :)

      also da würde ich eher zu dem 1. tendieren..allerdings mal nachfragen, ob Unfallfrei, Scheckheftgepflegt (wenn ja, WO?) und was die Steuerkette etc. macht, da es ja 2005er Modelle sind und noch den AXX-Motor drin haben!

      Würde dir fast eher raten ab BJ2006 zu schauen, weil ab da der BWA Motor verbaut ist und dieser weniger Krankheiten hat und auch Zahnriemen! :thumbup:

      Gruß Kevin


      Der AXX hat auch Zahnriemen :)

      VCDS für alle VAG Modelle, VDC_PRO und diverese andere Sachen möglich. Möglich im Raum Berlin-Brandenburg
      PN an mich ;)

      VLKZWGN - [url]www.facebook.com/vlkzwgn[/url]

    • Der AXX hat einen Zahnriemen und Kette nur für die Nockenwellen.Und der BWA doch genauso?

      VCDS für alle VAG Modelle, VDC_PRO und diverese andere Sachen möglich. Möglich im Raum Berlin-Brandenburg
      PN an mich ;)

      VLKZWGN - [url]www.facebook.com/vlkzwgn[/url]

    • Äh steh ich völlig auf dem Schlauch? Bin fest der Meinung die BWA Motoren haben oben zur Steuerung der Nockenwellen genauso Kette wie der AXX?

      Bloß das die schon die neuen Gehäuse drauf haben und daher nicht die Probleme hatten..
      Du bist doch auch im GTI Forum, wieos haben einige BWA Fahrer auch ihre Kette gewechselt? :?:
      Selbst einige BYD Fahrer hat es doch erwischt...

      VCDS für alle VAG Modelle, VDC_PRO und diverese andere Sachen möglich. Möglich im Raum Berlin-Brandenburg
      PN an mich ;)

      VLKZWGN - [url]www.facebook.com/vlkzwgn[/url]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Maddin.GTI ()

    • Ich rede von dieser typischen Kette :D
      (Foto vom BWA)

      Und der Nockenwellenversteller ist bei allen der gleiche ob AXX,BWA oder BYD

      Links am Motoer ist die Zahnriemenscheibe mit Zahnriemen und rechts der Nockenwellenversteller mit Kette. (wenn man davor vor dem Auto steht)

      VCDS für alle VAG Modelle, VDC_PRO und diverese andere Sachen möglich. Möglich im Raum Berlin-Brandenburg
      PN an mich ;)

      VLKZWGN - [url]www.facebook.com/vlkzwgn[/url]

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Maddin.GTI ()

    • Defentiv sind dort AXX,BWA und BYD gleich. Der BWA hat nur nicht soviele Probleme wie der AXX. (Notfalls Golf 5 GTI Forum die 400 Post Seiten, da sind alle Motoren vertreten :D )

      VCDS für alle VAG Modelle, VDC_PRO und diverese andere Sachen möglich. Möglich im Raum Berlin-Brandenburg
      PN an mich ;)

      VLKZWGN - [url]www.facebook.com/vlkzwgn[/url]