Neue Heckklappe - kein Diversity mehr?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neue Heckklappe - kein Diversity mehr?

      Hi,

      rostbedingt hat mein Golf 5 2004er eine neue Heckklappe bekommen. Diese stammt aus einem 2008er Golf und hat nur noch einen Anschluss für die Antenne (meine alte Klappe hatte 2 Fakra Stecker + Diversity Teil in der Heckklappe).

      Ich habe jetzt nur noch einen Anschluss angeschlossen, der andere ist unbelegt in der C-Säule.

      Ich stelle mich schon darauf ein, die Diversity Box in die neue Heckklappe umzubauen.

      Komischerweise ist der Radioempfang nun sogar besser als vorher mit der alten Heckklappe. Ich bekomme auch mehr Sender rein. :huh:

      Wie kann das sein?

      Eigentlich kann ich mir die Arbeit ja dann sparen, oder?

      Was für eine Art Antenne ist das bei der 2008er Klappe? Ich dachte immer, die Modelle ab 2006er haben nur noch eine Dachantenne und kein Diverstiy mehr??

    • Ob Antennendiversity verbaut ist, ist nicht vom Baujahr abhängig sondern vom Radio.
      Trotzdem sind eigentlich fast immer 2 Antennen für FM und AM in dem Golf 5 verbaut

      Eigentlich hat nur das RCD 210 nur einen Antennenanschluss. Vereinzelt auch ein paar RNS 300.
      Sonst haben alle Radios 2 Antennenanschlüsse. Ob das Radio dann noch Antennendiversity kann ist auch nicht gesagt. Manchmal wurde ein externes Modul unter dem Beifahrersitz verbaut, was das dann übernommen hat.
      Ab 2006 wurde die Dachantenne eingeführt. Bedeutet, dass anstatt beide Antennen in der Heckscheibe nun 1 Dachantenne und 1 Heckscheibenantenne drin war. Das kann man aber auch nicht generell sagen, da auch später dann noch mit der GPS Antenne vereinzelt beide Heckscheibenantennen drin waren.
      Natürlich wurden auch im laufe der Zeit die Impedanzwandler besser, was nun dann dafür spricht das durch die neue Heckklappe der Empfang besser ist. Trotzdem würde ich eventuell den 2. Anschluss nachrüsten. Anleitungen dafür gibts genug. Aber den Entstörfilter für die Heizung nicht vergessen :D

    • Danke Matze für deine Antwort.

      Bei meiner alten Klappe sieht das so aus: (12/2004)

      Diese Box mit den 2 Fakras nähe Schloss ist die Diversity Box oder ist das ein simpler Antennenverstärker?

      Ich meine, die neue Klappe (BJ 2008) hat diese Box gar nicht. Jedenfalls gibt es nur einen Fakra-Stecker in die C-Säule.

      Seither hatte ich auch keinen besonders guten Radioempfang in meinem Auto. Mir ist beim Umbau auch aufgefallen, dass ein Massekabel von der alten Heckklappe weggeht. Dieses war gar nicht befestigt, sondern baumelte nur in der C-Säule rum. Komisch, denn das Fahrzeug ist aus 1. Hand und ich glaube kaum, das die VorbesitzerIN da rumgemacht hat.

      Für was ist das Massekabel? War jedenfalls 3 Jahre unbefestigt. Wenn das mit der Antenne zu tun hat, ist mir auch klar, warum mein Empfang immer so bescheiden war. :D

    • Ich habe vor anderthalb Jahren meine Dachantenne entsorgt und habe auf zwei Heckscheibenantennen umgebaut. Der Empfang ist genauso gut wie zuvor.

      Daß Du jetzt besseren Empfang hast als zuvor, lässt eventuell auf einen defekten Antennenverstärker in Deiner alten Heckklappe schließen.
      Die Dachantenne hast Du ja nicht, oder?

    • Nein, keine Dachantenne. Ist ja ein 12/2004er Baujahr.

      Die neue Heckklappe (v. Golf BJ 2008 ) sieht innen nun so aus:


      Ich muss halt wissen, ob ich diesen Entstörfilter u. die zweite Antenne umbauen soll, oder ob ich es einfach so lassen kann.

    • So weit ich weiß, waren im Golf 5 entweder:

      • Zwei Scheibenantennen, oder
      • Dachantenne + kleine Scheibenantenne
      verbaut.

      Demnach hast Du derzeit also nur die kleine Scheibenantenne.
      Ich würde definitiv die große Heckscheibenantenne nachrüsten. Ist in einer Stunde gemacht.

      Der schlechte Empfang Deiner alten Heckklappe rührte eventuell von dem abgeklemmten Massekabel der Heckscheibenheizung.

      golfv.de/p1873148-thomas%C2%B4-golf-plus.html#post1873148
    • Okay. Ich schau jetzt mal, wie der Empfang so ist.

      Wenn er so oder sogar besser ist als vorher, verbaue ich da keine zweite Antenne. Aufwand lohnt sich nicht, das Auto wird noch max. 1 Jahr gefahren.