Xenon Scheinwerfer auf Halogen umrüsten?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenon Scheinwerfer auf Halogen umrüsten?!

      Hallo liebe Gemeinde,

      ich habe Originale Xenonscheinwerfer der Firme AL geschenkt bekommen (Gehäuse defekt und ohne Steuergeräte)

      Da ich vorhin zufällig gelesen habe, dass man die Xenon-Look Scheinwerfer auch als Xenon Scheinwerfer benutzen kann habe ich mich gefragt, ob es möglich ist, alle Xenoninnereien in normale Scheinwerfergehäuse zu packen und diese mit Halogenlampen betreiben kann.

      Weiß da jemand etwas drüber?

      Entweder es ist günstig und mit Bastelei möglich oder ich verzichte auf die Xenon Optik, da mir ein Umbau auf aLWR und SRA + die fehlenden Steuergeräte gerade zu teuer ist und andere Sachen vorrangig sind, also bitte keine Kommentare wie "Kauf dir Xenon-Look Scheinwerfer oder bau auf Xenon um"

    • Hallo,
      wie soll man dies verstehen "ob es möglich ist, alle Xenoninnereien in normale Scheinwerfergehäuse zu packen und diese mit Halogenlampen betreiben kann.
      " ???

      Du hast jetzt H7 Birnen verbaut richtig? und was willst du jetzt genau machen Xenon Optik oder wie jetzt ist etwas umständlich geschrieben ;)

      Gruß Golfi05

    • hast du aber richtig verstanden ;)

      der Plan ist:

      - Xenon Scheinwerfer öffnen
      - normale Scheinwerfer öffnen
      - Xenon Innereien in den normalen Scheinwerfer einbauen (da Xenon Gehäuse defekt)
      - Halogenlampen in die Xenonlinsen packen (wie bei Xenon-Look)

      offene Fragen:

      - passen die Xenoninnereien von den Verschraubungen her in normale Gehäuse?
      - die Pinbelegung ist zwischen Xenon und Halogen unterschiedlich, reicht da ein Adapter wie man ihn bei der Umrüstung von Halogen auf Xenon kaufen kann?

    • also passen sollten die Innereien schon da es ja die Baugleiche form und alles hat

      wie das Ergebnis hinterher ausschaut kann ich dir natürlich nicht sagen :D musst halt nur aufpassen das die zum Schluss auch richtig Dicht sind ;)



      Wie es mit der Pin Belegung ausschaut kann ich dir leider nicht weiterhelfen wird aber sicher noch Leute geben die es besser wissen ;)

    • G5-spanky schrieb:

      Entweder es ist günstig und mit Bastelei möglich oder ich verzichte auf die Xenon Optik, da mir ein Umbau auf aLWR und SRA + die fehlenden Steuergeräte gerade zu teuer ist und andere Sachen vorrangig sind, also bitte keine Kommentare wie "Kauf dir Xenon-Look Scheinwerfer oder bau auf Xenon um"


      Dann lautet der gute Rat: Lass es bleiben, denn weder das Fahren ohne Betriebserlaubnis noch das Fahren ohne Versicherungsschutz, noch die Regressforderungen im Schadensfall sind wirklich günstig. ;)
      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • hat sich eh erledigt, hab jetzt mal einen Halogen- und einen Xenonscheinwerfer geöffnet, sind zu viele Verschraubungen unterschiedlich, alleine schon von der Blinkerleiste, zu viel Aufwand, lohnt sich nicht!

      Wenn jemand Interesse an den Xenoninnereien zum Lackieren oder sonstiges hat kann er sich bei mir melden ;)

      Thread kann geschlossen werden :)