Tür öffnet nach Schlosswechsel nicht mehr - Hilfe! :(

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Tür öffnet nach Schlosswechsel nicht mehr - Hilfe! :(

      Hallo,

      ich habe einen Golf 4 1.4 3-Türer.
      Mein Lichtsummer ging nicht, also habe ich mir ein neues Schloss von Ebay gekauft:
      Wie einige schon mitbekommen haben, ging mein Summer nicht, also neues Schloss von ebay gekauft:
      ebay.de/itm/371068698661?ssPag…_trksid=p3984.m1439.l2648

      Alles richtig eingebaut. Da ich schon gelesen hatte, dass die Tür dann nicht mehr öffnen könnte, habe ich mehrmals den Riegel (Greifer) manuell eingeschoben und dann den beide Türgriffe gezogen, ging einwandfrei. Was mir aber aufgefallen ist, als die Tür noch offen war und ich ZV zu gedrückt habe hat ist der Greifer weder auf noch zu gegangen. Dabei habe ich mir jedoch nichts gedacht, weil es auf der Beifahrerseite genauso war.

      Jetzt der Schock. Alles eingebaut, Tür zu, ZV zu gedrückt, Tür verschließt sich ordnungsgemäß. ZV auf -> das Geräusch am Türschloss kommt, aber der Riegel öffnet sich nicht. Weder mit ZV noch manuell mit den Türgriffen. Bei ZV zu geht nur der Pilzkopf runter.

      Bitte um Hilfe!
      Habe den Ebay Verkäufer schon kontaktiert, das kann aber Tage dauern... :(