Seit November 12 nur Probleme mit dem R32..

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Seit November 12 nur Probleme mit dem R32..

      Hallo liebes Forum,

      habe seit November 12 nur Probleme mit dem R32 der :) bekommt sie auch nicht in den Griff.
      Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

      Ladespannung maximal 13.7V (wenn Licht an 13.1V)sollte eig über 14V sein.
      Motor ruckelt/läuft unrund im Leerlauf

      DSG Getriebe macht Geräusche beim Schalten (Verdacht ZMS)
      Wenn ich den Motor abstelle hört man ein Rasseln ist auch im Leerlauf leise vorhanden

    • Also zu Spannungssache, ich bin mir grad nicht ganz sicher, ich schau später nochmal nach, aber ich bin der Meinung, das bei mir die Spannungsanzeige der E-MFA auch immer bisschen pendelt zwischen 13,1 - 13,7 Volt! Wie gesagt bin mir grad nicht ganz sicher ich schau später nochmal nach! Aber bin der Meinung das ist normal!

      Gruß Tim 8)
      R32 / gepfeffert V2 mit Domlager / Motec Tornado 19" / E-MFA / Domibox / F-Town Aggressor 3.0 / US-Grill mit Magneten

      Mein R32 mit der 3" Aggressor Anlage von F-Town Streetmachines ;)

      Follow me on Instagram !: @t_raaaw92
    • Und zum Thema Rasseln Tipp ich mal aud die Steuerketten...
      Hier mal bischen was zum lesen: [R32 Allgemein] Kettenlängung und defekte Kettenspanner auch beim R32?
      Am besten komplett durchlesen dann weißt du Bescheid über alles ;)

      Kannst auch mal auslesen lassen. die Messwerte MWB208 und 209 (sind die Werte der Kettenlängung) Sollten im Besten Fall bei 0 und 0 liegen. Ab 3 würd ich sagen hört man das Rasseln im Motor und ab ~6 sollte man die Wechseln lassen.

      Edit* Kann aber auch vom ZMSkommen das Rasseln, wie du schon sagst. Mach mal ein Video vom Motorraum ca. 30sek und lad es hoch uns poste es hier. (film zwischen Motorblock und luftfilterkasten)

      Edit²*: Ruckeln kann auch von alten Zündspulen und Kerzen kommen.


      F-Town Aggressor 3 / MFA XP / Motorsportschalen / BBS CH-R 19" / US-Grill / H&R Mono / SRS Kotflügel / RNS510 / Schaltgetriebe / NWT 3.0 / Domibox
    • Also Steuerketten sind im November 2013 neugemacht worden mit Umstellung auf Festintervall und Addinol. Seit dem unverändert 0/1
      Desweiteren 6Spulen +Kerzen und Drosselklappe gereinigt und neu adaptiert.

      Fehlerspeicher immer nur ein Eintrag :Tankentlüfungsventil Kurzschluss nach Masse
      sonnst Leer

      Wurde gestern neu gemacht gucken ob es noch mal wieder kommt

      Wenn ich im manuellem Modus unterwegs bin und zB im 2.Gang fahre und mit dem Gas spiele ist dieses Geräusch was normaler Weise nur bei 2 bestimmten Gängen auftaucht immer da

      Danke schon all denen die sich über die Symptome Gedanken gemacht haben! :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rfahrener ()

    • So und jetzt kommt die Überlegung direckt auf Einmassenschwungrad umzustellen und dann Getriebe und Motor durch Zoran abstimmen zulassen.
      Dem Getriebe rasseln kann man bestimmt durch Leerlaufdrehzal anhebung entgegen wirken
      Was meint ihr ?