Welche Federn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Federn

      hallo zusammen...bräuchte mal euren fachmännischen rat..möchte für meinen GolfIV generation Tieferlegungsfedern kaufen. Möchte jedoch nicht auf den Komfort der Serienstoßdämpfer verzichten, dh Fahrwerkseinbau kommt für mich eigentlich nicht in Frage. Mir ist also sehr wohl bewußt dass ich deswegen in der Tieferleguns sehr beschränkt bin.. Nun bin ich am Überlegen welche Federn meinen Ansprüchen wohl am ehersten gerecht werden. Was haltet ihr von Eibach Federn. Sind doch qualitativ sehr hochwertige Federn oder. Hatte an eine Tiefe von 30/=30 mm gedacht. Und wenn das dann noch toll zu fahren ist bau ich später vielleicht noch vorne Tieferlegungsteller ein..Was haltet ihr davon. WELCHE ERFAHRUNGEN HABT IHR MIT EIBACH FEDERN??

    • RE: Welche Federn

      hab zwar keine EIBACH-Federn, die waren mir ein wenig zu teuer, da ich auch kein Fahrwerk haben wollte.
      hab mir MATTIG-Federn geholt 35/35
      fahre einen TDI PD (ehemals 115 PS jetzt 150) kommt vorn sehr weit runter, hinten hätte ich mich über etwas mehr Tiefe gefreut ist aber soweit auch o.k.

    • @schulzi

      Hast du ne anderen Motor reingebaut?
      Also ich hab das Pro System von Eibach aber leider noch nicht eingebaut deswegen kann ich nicht sagen wie des optisch wirkt.

    • Die Eibach Federn kann ich wirklich nur weiter empfehlen!

      Habe selbst die 30/30mm in meinem 1,6er verbaut und das Fahrverhalten ist sportlich aber trotzdem komfortabel.

      Klar könnte er etwas tiefer sein (besonders hinten) aber bei den heutigen Strassen ist das eigentlich ganz gut, dass er nicht allzutief ist,
      Zur Not kann man sich ja noch die 50er Federn holen.

      Also kaufen - wirst es sicherlich nicht bereuen! ;)

    • also wenn ihr das sagt dann werd ich sie wohl kaufen...kosten zwar ein schweinegeld( um einiges mehr als H&R oder KW Federn)..aber ich hoffe sie sinds wert..die letzten Federn(Supersport - nicht lachen, ich weiß ich bin slebst schuld) nicht mal 1 woche drin...da kannst gleich mit nem schiff auf der landstrasse herumgurken

      Ich habe übrigens einen 1.9 TDI...sollte durch die ganzen >Extras (Klima etc. ) eigentlich vorne auch schön runter kommen...

    • @GOLF4 benni

      Das mit der Langlebigkeit kann ich gut verstehen.
      Mußte mir das auch erst 1-2 mal durch den Kopf gehen lassen.
      hab auch schon Tuner gesehen, die noch ein paar PS mehr rausholen.
      Das Ergebnis war aber sehr zufriedenstellend
      Wie Du schon gefragt hast, der Motor fühlt sich wirklich wie ausgewechselt an. naja, bei 80 NM mehr Drehmoment. *g*

      Gruß

      Rocco