Golf V (1.9 TDI) Ansaug- oder Luftgeräusche beim starten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V (1.9 TDI) Ansaug- oder Luftgeräusche beim starten

      Hallo liebe Community,

      mein Name ist Rainer und ich habe mich hier angemeldet, weil mein Vater ein "vermeindliches" Problem mit seinem Fahrzeug hat. Die Suche findet zum Thema "Geräusche start" zwar einige Einträge, aber nicht das, was der Wagen meines Vaters von sich gibt.

      Er fährt einen 2007er Golf 5 TDI (1.9l, 105PS). Kilometerstand sind knapp unter 100.000km. Bei dem Wagen wurde vor ca. 3.000km die Kupplung, Schwungscheibe und der Zahnriehmen gewechselt (leider nicht beim VW-Fachhändler, sondern in einer Renault-Werkstatt).

      Jetzt zeigt sich aber folgendes Symptom:
      Beim starten hört man ganz kurz ein Luftgeräusch. Es hört sich so an, als wäre irgendwo eine Klappe o.ä. offen, wo Luft durchströmt und es zu Luftverwirbelung kommt. Das Geräusch ähnelt ein wenig einem hubraumstarken Amischlitten, der erstmal alles durchbläst beim starten. Wenn der Wagen dann etwas warm gefahren ist (20-30km), man den Motor aus und wieder an macht, dann wird das Geräusch stärker und auch, wenn man beim starten die Kupplung tritt, wird es verstärkt. Allerdings ist dieses Geräusch nur ganz kurz beim starten vorhanden (1-2 Sekunden). Danach ist es komplett weg und der Wagen zeigt auch sonst während der Fahrt keine Ausfallerscheinungen.

      Mein Vater ist jetzt etwas besorgt, weil er dieses Geräusch vorher nie hatte. Er war mittlerweile schon bei mehreren Werkstätten und keine konnte sich erklären, wo das Geräusch herkommt.

      Kann es sein, dass beim Einbau der neuen Kupplung, Schwungscheibe, etc. die Einbauposition der neuen Komponenten evtl. nicht 100%ig der Position der alten entsprechen (Schwungscheibenposition, o.ä.). Nur eine Vermutung von mir. ;)

      Ich wollte jetzt hier mal nachfragen, ob irgendjemand das Geräusch kennt. Seit mein Vater mir davon erzählt hat, höre ich das Geräusch öfter mal bei VW TDIs, die ich auf einem Parkplatz sehe. Daher hoffe ich, dass das evtl. ein gängiges Problem ist (oder evtl. auch garkein Problem).

      Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.

      LG,
      Rainer