ChipBox von Rameder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ChipBox von Rameder

      Kann jemand etwas von den ChipBoxen von Rameder etwas sagen? Ich meine für mich kommt so eine Box nicht in Frage! Aber was hebt diese Box von anderen hervor? Bissel Euro drauf gelegt dann kann man es auch spezifisch für seinen TDI machen lassen. Frage dies weil die boxen ja nen bestimmten ruf haben und ICH eigentlich von Rameder Qualität gewohnt bin... Vielleicht kann jemand was zu sagen.... Sollte ich gegen Regeln oder was verstoßen bitte löschen ;)

    • Der User Itschi hat eine solche Box einst gewonnen und war ziemlich enttäuscht, wenn ich mich recht erinnere.

      Ich kann aus ziemlich guter Quelle sagen, dass die Firma von dem Produkt keinen blassen Dunst hat. Letztlich ist sie kein Stück besser als andere "Boxen".

    • Die meisten Anbieter haben die selbe box mit der selben software nur in anderen gehäusen.
      Teilweise besteht zwischen den verschiedenen Platinen nicht mal ein unterschied, nur das das eine in SMD ist und das andere nicht (wobei ich lieber auf das größere gehe, da die SMD komponenten wärmer werden und somit schneller kaputt gehen können).

      Im Prinzip gibt es nur 3 grund verschiedene arten von Chips, Analoge, halb-digitale und digitale.
      Analoge erhöhen einfach den Raildruck, halb-digitale passen den Raildruck an (haben dann Jumper um die verschiedenen Programme zu wählen) und die digitalen (haben nur chips, keine jumper und nix).
      99% aller digital Boxen haben die selbe Software, egal ob halb digital oder komplett digital. Der unterschied ist nur, dass beim digitalen die einstellung für den motor draufgeladen wird, beim halb-digital wird das über die jumper gemacht. Von dem her kannst du die box mit Jumpern von einem auto aufs andere nehmen ohne probleme. Musst eventuell die Jumperposition verändern aber du kannst sie weiter verwenden. Bei den komplett digitalen musst du entweder die box zum umprogrammieren einschicken, oder gleich eine neue kaufen ...

      Ich kaufe meine Chips seit 2000 vom selben typ. Den kennt man noch aus Chiptronic zeiten (die haben damals an alpin und alle anderen verkauft und selbst hergestellt). Klar gibts auch billigere auf ebay, aber wenn ich mal ein Problem habe rufe ich da in keinem Büro an und habe jemand am telefon der von der Technik kein Plan hat, sondern ich habe ihn am telefon der weiß was der chip macht, wie ein motor funktioniert und der mir helfen kann.
      du kannst ja mal auf seine (grausige) webseite schauen. tuningcenterhegau.de/
      Sonst ruf einfach mal an und lass dich beraten welcher chip für dich das beste ist.