Golf V 1.6FSI Motorprobleme - Auto geht während der Fahrt aus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf V 1.6FSI Motorprobleme - Auto geht während der Fahrt aus

      Hallo zusammen!

      Ich habe folgendes Problem.

      Der Golf 5 1.6FSI, MKB: BLP und Baujahr 2004 meines Vaters hat folgende Motorproblematik. Der Motor geht während der Fahrt einfach aus. Er ruckelt vorher noch eine ganze Menge und geht dann aus. Fehlerspeicher ausgelesen und siehe da Steuergerät für die Benzinpumpe defekt. Ausgetauscht angemacht und er lief für ein paar Minuten. Anschließend gab es die Probleme wieder. Daraufhin haben wir den Fehlerspeicher auslesen lassen und es war kein Fehler im Fehlerspeicher hinterlegt. Mein Mechaniker kann sich das auch nicht erklären und VW konnte uns auch nicht weiterhelfen.

      Einige weitere Angaben:

      1. Kilometerstand knapp 150.000
      2. Bereits bis zum Auftreten des Fehlers wurden: Katalysator, Lichtmaschine, Mittelschalldämpfer, Benzinpumpensteuergerät
      3. Der Fehler tritt immer auf. Es ist dabei völlig irrelevant ob der Motor kalt oder warm ist und wie lange er läuft

      Jetzt meine Frage. Weiß jemand zufällig Abhilfe? Hatte jemand schonmal dieses Problem oder kann sagen woran es liegen könnte? Für jeden denkbaren Tipp wäre ich sehr dankbar!

      Viele Grüße
      Keromida

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Keromida ()