Denver Felgen schwarz folieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Denver Felgen schwarz folieren

      Hallo,

      ich möchte meine Denver Felgen schwarz folieren.

      Soll so aussehen am Ende:



      Was brauche ich dazu und wie ist die Vorgehensweise?

      Habe schon einige Sachen lackiert mit Spraydose, aber noch nie foliert.

      Silikonentferner zum Entfetten ist vorhanden.

    • du brauchst ne saugute Folie, scharfes Messer bzw. skalpell (einfach beim Foliendealer mit kaufen)! Nen Regulierbaren Heißluftföhn.
      Matte Folien neigen dazu an Stellen an denen man die Folie stark ziehen muss (wie bei den Felgen) zu glänzen.
      Ein Rakel mit Filzkante ist sehr wichtig, stoffhandschuhe sind sehr empfehlenswert.
      Dann Schneidest die Folie mit 5 cm Spielraum in die größe der Felge, ziehst den Schutz ab und fängst mit den geraden stellen an! Danach immerwieder in die "Mulden" tiefziehen und dann wieder leicht erhitzen damit die Folie wieder glatt wird! Ist schwer zu erklären aber beim Learning By Doing erklärt es sich! wenn die Folie verknittert, spannt sie sich beim erwährmen wieder selbst!
      Aber ist wirklich nicht einfach! Würde mir das nichtmehr geben! Lieber für 200€ Pulvern lassen!

    • Die Felgen sehen eher aus als wären sie "gedippt" worden.

      Gibt da Sprühfolie von Plasti Dip bzw FoliaTec, wobei ich nur Plasti Dip empfehlen kann :!: , da sich FoliaTec nicht so sauber entfernen lässt wie Plasti Dip.

      Wichtig ist beim dippen nur das die Schichten letzt endlich dick genug sind damit die Folie beim Abziehen nicht reißt und das es nicht zu lange drauf ist. Meine ging nach 3 Jahren nicht mehr in einem Stück ab, aber dennoch gut.
      Gibt sonst auch einen "Dip Dissolver" der das Zeug auflöst (ohne den Lack anzugreifen), dann gehts mit dem Hochdruckreiniger ab.

      Pro Felge mindestens eine Dose nehmen um eine ausreichende Dicke zu erreichen und am Besten das Felgen innere abkleben, damit dort kein "Gumminebel" entsteht.

      Gibt bei YouTube genug Anleitungen dafür. ;)

      Wenns schwarz werden soll, am besten in der Bucht gucken dort ist am günstigsten oder auf dip4all.de.
      Das gute an der Folie ist das sie gegen alles Beständig ist sogar gegen Streusalz. Ein Nachteil ist die Reinigung was bei schwarzmatt aber eigentlich eh egal ist.

      Grüße Murx