Golf 5 GT Leistung nach Gaswegnahme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 GT Leistung nach Gaswegnahme

      Moin Moin, ich hab mich dazu entschlossen mich mal bei euch anzumelden :)



      Mein Problem ist folgendes:



      wenn ich Vollgas gebe dann ist die Boostanzeige voll und die Beschleunigung passt.

      Wenn ich jedoch etwas vom Gas gehe und dann wieder Vollgas gebe, dann merkt man ganz klar mehr Druck.



      Auch ist z.b. nach dem Schalten deutlich mehr Durchzug zu spüren... und nein ich schalte nicht erst bei 7000upm :thumbsup:

      in der Regel eher bei 4-5k wenn es mal schneller vorran gehen soll.



      Ich habe den GT erst knapp 2 Monate, es ist auch mein erstes Fahrzeug mit Turbo.. ist das Verhalten normal?





      Grüße, Basti



      edit: kann bitte jemand den Beitrag ins richtige Verzeichnis verschieben? 8)

    • Den ganzen Kram hier zwei mal zu Posten bringt dir auch nichts..

      Schon mal dran gedacht das es einfach nur Einbildung ist?
      Hab zwar kein TDI, aber bei meinem FSI ist es ähnlich. Bzw ich mein einfach es wäre mehr Schub vorhanden..

      Geh ich bei voller Beschleunigung vom Gas und dann wieder drauf merkt man auch "mehr" Druck.
      Denke aber es liegt einfach daran das die Beschleunigung sofort einsetzt..

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl

      Gruß,

      Black-Magic-G5
    • Nein, es hat nichts mit Einbildung zutun ;)

      edit: Und ja es bringt mir etwas, da der Beitrag im falschen Bereich steht und es keiner ändert.

      Dennoch danke für deine Antwort

    • Kann ich bestätigen.... also dass man sich das Einbildet :thumbsup:

      VCDS VCP und RNS-Manager original und vorhanden :thumbup:
      Codierungen im Raum Unna/Werne/Hamm und umzu -> PN

    • Es ist erkennbar am Tacho und an der Geschwindigkeit beim Überholen.
      Das Problem tritt auch nur ab 3500upm auf, ab 2500 durchbeschleunigen ist kein Problem



      Ich werde wohl mal das N75 und das N249 überprüfen lassen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Airbastl ()