In die Jahre gekommene Freisprecheinrichtung auf Bluetooth umrüsten

    • Bora

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • In die Jahre gekommene Freisprecheinrichtung auf Bluetooth umrüsten

      Hallööchen.

      In meinem Bora ist folgende Anlage verbaut:




      Diese komische Telefonhalterung ist wohl von einem Nokia 6210 wenn ich richtig informiert bin. Meine Frage wäre, was habe ich hier für eine Möglichkeit eine Bluetotth Schnittstelle zu integrieren ? Einfach um die Freisprechfunktion über Bluetooth realisieren zu können.
      Bin für verschiedene Vorschläge dankbar.
      Ziehe auch in erwägung evtl die komplette Radio / Navi Einheit gegen etwas neueres auszutauschen, denn das alte MFD ist ja alles andere als up to date. Gibts dafür auch etwas aktuelles was man hier verbauen könnte ?
      Fürs erste würde mir aber eine einfache Lösung reichen um einfach die Freisprechfunktion über Bluetooth nutzen zu können.

      Danke schonmal im Vorraus

      Gruß, Andy

    • Bei deinem eigentlichen Vorhaben kann ich dir so nicht weiterhelfen. Dazu müsste ich mehr zur Navi-Radio-Kombi wissen. Ob diese z.B. einen entsprechenden externen Anschluss hat, welcher für die FSE genutzt wird. Nicht nur zum Stummschalten, sondern auch um die Ausgabe über die Lautsprecher zu leiten.

      Eine Lösung wäre sicherlich der Tausch des Radios mit einem aktuellen Gerät mit integriertem Bluetooth. Zumal Navigation via Smartphone ja auch noch möglich ist.

      Hast du inzwischen schon was gefunden?

      Auf deinen Thread bin ich gestoßen, weil ich wegen meinem Golf V (und FSE mit BT) gerade das Forum durchstöbere...

      Grüße, Martin