Lackaufbereitung Uni schwarz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lackaufbereitung Uni schwarz

      Hallo,

      leider hat mein Golf viele kleine Kratzer durch die Vorbesitzerin, weil sie nur durch die Waschanlage :mad: gefahren ist. Uni Schwarz ist ja extrem schwer in der Aufbereitung ist. Was könnt ihr mir da Empfehlen? Wollte nach der Handwäsche mit Meguiars SwirlX anfangen, dann die Meguiars ultimative Compound weitermachen, dann das Ultimate Polish und zum Schluss das Dark Wax anwenden und das ganze mit einer Poliermaschine. Was haltet ihr davon?

      Gruß
      Dennis

      Golf 5 GTI 1K, Xenon, Leder, DSG-Getriebe, Licht&Spiegel Paket, Talladega Look 8x19" in Scharz Matt mit Dunlop Sport Maxx 225/35 R19, Eibach Sportline 45mm, Zenec E>GO ZE-MC2000, Axton 3-Wege-System vorne, Ampire 2-Wege-System hinten, Crunch GTX 5900, Crunch GTX 2400 und JL Audio 10".

      Bei Interesse an Teilefolierungen bitte PN schicken!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von redline-GTI ()