Hilfe!! Anbau von V6 Lippe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe!! Anbau von V6 Lippe

      Hallo!
      Habe die Woche eine V6/TDI Lippe bekommen für meinen 4er die ich heute Montieren wollte. Hab mich mal so im Forum durchgelesen wie ich das so am besten angehen soll....So, hab jetzt die komplette Schürtze runter genommen und die alte rausgeklipst - Problemlos funktioniert - dann wollte ich gleich im Abmontierten Zustand der Schürtze probieren die neue Lippe anzuklipsen - hat nicht richtig funktioniert weil sie auf einer Seite immer zu kurz war und sie nicht richtig rauf gebracht habe. Jetzt hab ich mir gedacht ich muss die ganze Schürtze wieder anmachen und dann die Lippe rauf klipsen, geht vielleicht einfacher. Jein, jetzt hab ichs soweit das die Lippe bis auf die Fahrerseite schön drauf ist - aber noch nicht 100%ig eingeklipst, fehlt aber nicht viel - nur jetzt hab ich das Problem dass ich sie auf der Fahrerseite einfach nicht am letzten Klips rauf bekomme..... ;(
      Die Kante von der Schürtze wo die Lippe einklipsen soll steht einen halben cm vor der Lippe und bring sie einfach nicht drüber....
      Ich hab schon gezogen wie ein verrückter geht aber nicht....
      Kann mir da jemand nen Tipp geben??
      Die richtige Schürtze ist es - also keine Bora das hab ich schon nachgesehen. Geht das so streng rauf???
      Oder hab ich falsch angefangen???

      Danke für eure Hilfe!

      LG
      Bond1

    • Damit hatte ich vor meiner RS4 Front auch mal zu kämpfen.... !!!

      Ich habe die Lippe dann doch irgendwie drauf bekommen (ohne es hier beschreiben zu können *smile*) - es ging mit etwas hier und da drücken und dann über die Radhausschalen verschrauben - sah gut aus und hat auch gehalten :]

    • Original von Bond1
      Was meinst du mit Spüli?


      Geschirrspülmittel :D

      Flüssigseife funzt sogar noch besser - gugg mal was alles im Putzmittelschrank da ist ;)

      Am Besten in der Mitte anfangen und dann nach außen andrücken - zum Ausrichten kannste dich an den Streben der Lufteinlässe richten.

      *mal nach einem Bild davon kramt*
    • Also hab mal das ganze mit Flüssigseife gemacht und hat jetzt funktioniert! Danke für euren Tipp!!! :)

      @MickyV5
      Von vorne her passt alles, so wie du am Foto beschreibst, nur an den Seiten (links/rechts gleich) ist der Abschluss nicht 100%ig. Ist das Normal?
      Hier zwei Fotos (nicht so Gute qualität hab ich schnell mitn Handy gmacht):


      Ansicht von Vorne:


      Kann das sein dass das noch nicht richtig eingeklipst ist oder
      ist das schon so ok?

      LG
      Bond1