Federbeindurchmesser 2.0 TDI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Federbeindurchmesser 2.0 TDI

      moin, ich hab gelesen das bei einer motorisierung ab 140ps (was bei mir der fall ist) immer ein federbeindurchmesser von 55mm verbaut ist... kann man sich darauf verlassen oder muss ich nochmal nachmessen?

    • ich würde es vorsichtshalber trotzdem nachmessen lassen. Habe damals mit einem Freund zusammen das Fahrwerk einbauen wollen. Beide 2.0 TDI. Ich hab meinen bei VW messen lassen er nicht, mein Fahrwerk passte am Ende, seins nicht. Ich hatte 55mm. Also geh lieber auf Nummer sicher sind 10 Minuten Aufwand und kostet dich 1€ für die Kaffeekasse

      Liebe Grüße,

      Alex :rolleyes:


    • Ganz richtig, immer nachmessen. Es ist sehr warscheinlich das du einen 55mm Durchmesser hat, aber vergewisser dich lieber nochmal.

      VW hat das nach keinem bestimmten Muster eingebaut.

      Ok.
    • messe ich das einfach, wie der name schon sagt, von der einen seite der feder zur gegenüberliegenden seite? zollstock rein und fertig?

    • Wie gesagt einfach zu VW.

      Wenn du es aber selber machen möchtest, entweder Lenkrad voll einschlagen und dann mit einem Messschieber rein (am besten digital, da 5mm ja nun wirklich keine Welt sind) oder eben aufbocken und Reifen demontieren ;)

      Liebe Grüße,

      Alex :rolleyes:


    • alles klar, das hilft mir schon! :thumbsup:
      mein vw händler im ort ist der reinste geier. der nimmt sogar geld dafür das du dir die autos dort anguckst...im übertriebenen sinne!