Cabrio Dach Abschürfungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Cabrio Dach Abschürfungen

      Ich hab schon seit längerem bei meinem 2012er Golf 6 Cabrio Abschürfungen am Dach welche wahrscheinlich durch das zusammenfalten kommen. Sind hinten unter der Heckscheibe linke und rechts und oberhalb der hinteren Seitenfenster.

      Hat das noch jemand oder sollte ich mal in die Werkstatt und auf Austausch pochen?













    • Hi Markus,
      ich habe diese weißen Stellen wie in Bild 5 zu sehen:


      Da könnte ich mir aber vorstellen, dass die pflegebedingt sind.
      Meiner ist jetzt knapp über 2 Jahre alt, habe ihn seit einem Jahr und davor war VW der Halter.
      Ich habe das Dach noch nie mehr gesäubert als gesaugt außer es hat was drauf geschissen.
      Dann wurde halt diese eine Stelle gereinigt.
      Ich glaube auch net das VW da allzuviel Aufwand rein gesteckt hat.

      Werde mein Dach vor dem Sommertreffen ordentlich sauber machen und dann mal schauen wie es aussieht.

      Die helleren Stellen sieht man aber auch nur wenn die Sonne frontal drauf knallt.
      Die anderen Abschürfungen habe ich nicht.

      Check mal ob das Verdeck von der Garantie abgedeckt ist.
      Wenn du dann noch Garantie hast => hin zu VW.
      Ansonsten vorher Verlängerung abschließen und dann hin :thumbup:

    • Habe die gleichen Scheuerstellen am Dach ( Heckscheibe und Knickstellen) VW lehnt jegliche Gewährleistung ab. Sie behaupten, es sei, weil Sand beim öffnen des Dache´s dort scheuern würde X(
      Falsche Bedienung des Dache´s !!!!!!! lt. VW

      Habe von meinem VW Händler sogar den Auszug aus ELSA bekommen, wie man die Kunden " abwimmeln " soll.
      Hat jemand schon sein Dach ersetzt bekommen ?

      Grüße
      Gere

      Grüße Gere


      Mein Jetta :thumbsup:
      Mittlerweile
      VW CC 170PS TDI Powered by Turboperformancs Ulm


      VCDS vorhanden, Fehlerspeicher auslesen, Steuergeräte codieren,
      Leistungsmessungen, VAG Dash

    • Gere schrieb:

      Habe die gleichen Scheuerstellen am Dach ( Heckscheibe und Knickstellen) VW lehnt jegliche Gewährleistung ab. Sie behaupten, es sei, weil Sand beim öffnen des Dache´s dort scheuern würde X(
      Falsche Bedienung des Dache´s !!!!!!! lt. VW

      Habe von meinem VW Händler sogar den Auszug aus ELSA bekommen, wie man die Kunden " abwimmeln " soll.
      Hat jemand schon sein Dach ersetzt bekommen ?

      Grüße
      Gere
      Wir haben das gleiche Problem, doe Scheuerstellen sind wie auf den Fotos. VW behauptet, es liege an der mangelnder Pflege. Wie das Verdeck zu pflegen sei, gibt es von VW keine Anleitung.
      Mercedes-, BMW-, Minifahrer pflegen halt Ihr Verdeck besser, da kommt so etwas nicht vor. VW und Audifahrer sind anscheined schmuddeliger.
      Spass bei Seite, es ist aus meiner Sicht ein konstruktiver Mangel, den VW zu verantworten hat, auch wenn das Verdeck vom Zulieferer Edscha - Webasto stammt. VW kann es ja zur Zeit sehr gut mit seinen Zulieferern. So wie es aussieht werden wir klagen müssen oder auf eine ander Automarke umsteigen müssen.