Federn hinterachse wechseln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Federn hinterachse wechseln

      Hallo, habe ein Jetta 5. wie bekomme ich die federn ander hinterachse raus wenn ich mein fahrwerk einbaue. reicht es wenn ich die dämpfer löse?

    • Auto aufbocken, einen 2ten Wagenheber unter den Achsschenkel, schraube raus, Wagenheber unter dem Achsschenkel ablassen langsam, Feder rausziehen. Dann kannst auch wenn nötig den Stoßdämpfer ausbauen. Dann kommt man an die untere Schraube dran. Zusammenbauen in umgekehrter Reihenfolge.


      Mfg Max
      ... Gesendet von meiner S2 Bitch

    • Ohne den Achsschenkel abzulassen, hast du da eigentlich keinen Auftrag :rolleyes:

      Ist eine große Schraube, dann kannst den AS runter klappen und die Feder(n) tauschen.

      Zum Einbauen der neuen Feder, musst das Auto dann am besten bisschen ablassen und nen Klotz unter den AS legen, bis er wieder in der Einschraubhöhe ist.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D