Neue Bremsen - Original oder billiger Nachbau?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neue Bremsen - Original oder billiger Nachbau?

      Liebe Community!

      Meine Bremsen gehören schön langsam erneuert. Nachdem ich kein Rennfahrer bin und eher alltagstaugliche Bremsen haben möchte ist meine Frage ob ich einfach bei den Originalen bleiben soll, oder falls von euch jemand welche empfehlen kann - Nachbau zu erwerben?

      Bremsen (komplettes Set) sollen natürlich alle 4 gemacht werden. :)

      ..:: Instagram ::..
      ..:: XING ::..

      Fahrzeughistorie: Golf 4 | Golf 5 | Q3
      Motorrad: Honda Hornet PC34 | Honda CB1000R SC60 | Honda CB1000RR Fireblade SC59 |

    • Richtig, ATE oder anderer Zulieferer in ErstausrüsterQualli.

      Alles andere ist wie immer - Finger weg da DEIN Leben dran hängt ;)

    • Richtig bei den Bremsen sollte man nicht aufs Geld schauen. Ich hatte vor Jahren mal febi Bilstein Scheiben am Golf 2 verbaut, da ist nach kurzer Fahrzeit die Scheibe vom Topf wo die Schraubenlöcher sind abgerissen 8o8o das auf der Autobahn, da war plötzlich keiner mehr daheim nur ein merkwürdig Geräusch nach dem Tritt aufs Pedal. Der Vertreter meinte dann falsche Felgen blabla. Der Teilehändler hat mir dann die Hälfte für nen Satz ATE erlassen.

      VCDS HEX + CAN vorhanden, für Codierungen oder Fehler auslesen im Raum Gera -> PN

    • Alles klar! Vielen dank für die rasche Rückmeldung! :)

      Vorerst habe ich mal auf Ebay folgendendes Inserat entdeckt --> Klick me
      Für 231€ --> zuschlagen?

      Für alternativen bin ich natürlich gerne offen!

      • Lieferumfang
      • 2 x ATE Bremsscheiben für vorne belüftet
      • 4 x ATE Bremsbeläge für vorne
      • 2 x ATE Bremsscheiben für hinten voll
      • 4 x ATE Bremsbeläge für hinten
      • Bremsscheiben Vorne
      • Hersteller: ATE
      • Durchmesser [mm] Ø 280 mm
      • Bremssch.Dicke 22 mm
      • Mindestdicke 19 mm
      • Bremsscheibenart belüftet
      • hochgekohlt
      • beschichtet
      • Lochanzahl 5
      • Lochkreis-Ø 112 mm
      • Höhe 49,9 mm
      • Nabenbohrung-Ø 65 mm
      • Bremsbeläge Vorne
      • Hersteller: ATE
      • Breite 146 mm
      • Höhe 54,7 mm
      • Dicke/Stärke 19,6 mm
      • inkl. Verschleißwarnkontakt
      • Bremssystem Volkswagen
      • Einbauort: Vorderachse
      • Bremsscheiben Hinten
      • Hersteller: ATE
      • Durchmesser [mm] Ø 253 mm
      • Bremssch.Dicke 10 mm
      • Mindestdicke 8 mm
      • Bremsscheibenart Voll
      • beschichtet
      • Lochanzahl 5
      • Lochkreis-Ø 112 mm
      • Höhe 51,6 mm
      • Nabenbohrung-Ø 65 mm
      • Bremsbeläge Hinten
      • Hersteller: ATE
      • Breite 87,6 mm
      • Höhe 52,9 mm
      • Dicke/Stärke 17,2 mm
      • exkl. Verschleißwarnkontakt
      • Bremssystem Lucas / TRW
      • Einbauort: Hinterachse
      ..:: Instagram ::..
      ..:: XING ::..

      Fahrzeughistorie: Golf 4 | Golf 5 | Q3
      Motorrad: Honda Hornet PC34 | Honda CB1000R SC60 | Honda CB1000RR Fireblade SC59 |

    • Würde dir auch die ATE empfehlen, die werden von VW ja auch ab Werk verbaut.

      Der Preis aus ebay ist nicht schlecht, aber ich hab nen Geheimtipp: schau mal bei profi-teile.de. Kennen die meisten garnicht, hab da für Scheiben und Beläge der VA komplett 95€ bezahlt, glaube günstiger geht's nicht 8)

      Edit: außerdem müsstest du vorne die 288er und hinten die 256er Scheiben haben ;)

    • Vielen Dank für die Tips, Daniel & sportline95!
      Sicherheitshalber werde ich mal beim Freundlichen anrufen und fragen welchen Durchmesser ich wirklich brauche bzw welcher passt. :thumbsup:

      ..:: Instagram ::..
      ..:: XING ::..

      Fahrzeughistorie: Golf 4 | Golf 5 | Q3
      Motorrad: Honda Hornet PC34 | Honda CB1000R SC60 | Honda CB1000RR Fireblade SC59 |

    • TheViolence schrieb:

      Vielen Dank für die Tips, Daniel & sportline95!
      Sicherheitshalber werde ich mal beim Freundlichen anrufen und fragen welchen Durchmesser ich wirklich brauche bzw welcher passt. :thumbsup:



      Schick FIN dann ruf ich es gleich ab. 8):D
    • -Robin- schrieb:

      TheViolence schrieb:

      Vielen Dank für die Tips, Daniel & sportline95!
      Sicherheitshalber werde ich mal beim Freundlichen anrufen und fragen welchen Durchmesser ich wirklich brauche bzw welcher passt. :thumbsup:



      Schick FIN dann ruf ich es gleich ab. 8):D
      @Robin: WVWZZZ1KZ5P028667 :)

      @speikx: welchen aufkleber im Kofferaum meinst du denn?
      ..:: Instagram ::..
      ..:: XING ::..

      Fahrzeughistorie: Golf 4 | Golf 5 | Q3
      Motorrad: Honda Hornet PC34 | Honda CB1000R SC60 | Honda CB1000RR Fireblade SC59 |




    • Fahrgestellnummer WVWZZZ1KZ5P028667
      Modell Golf 2,0
      GOLF
      Produktionsdatum 09.09.2004
      Modelljahr 2005
      Verkaufstyp 1K1262
      Motorkennbuchstabe BKD
      Getriebekennbuchstabe GRF
      Achsantriebskennung 6S
      Ausstattung KG
      Dachfarbe Z4
      Außenfarbe / Lacknummer Z4 / C9Z


      Bremsenausführung hinten 1KD Scheibenbremsen hinten
      Bremsenausführung vorn 1ZE Scheibenbremsen vorn (Geomet D)


      PR= 1ZE

      Vorderachse:

      1K0615301 T Bremsscheibe (belueftet) 288*25mm
      5K0698151 1 Satz Bremsbelaege mit Verschleissanzeige fuer Scheibenbremse

      Hinterachse:

      1K0615601 AB Bremsscheibe 253*10mm
      1K0698451 J 1 Satz Bremsbelaege fuer Scheibenbremse
    • Moin moin,

      mein Auto braucht nun auch neue Bremsen da ein bremssattel an der hinterachse defekt ist.
      Jetzt fragte ich mich welchen Durchmesser ich benötige.
      Kann mir da Jemand weiterhelfen?

      Die Fahrgestellnummer lautet: WVWZZZ1KZ5W140369

      Ich brauche neue bremssattel,Beläge und scheiben für die Hinterachse
      Bestellen möchte ich ATE Teile bei profiteile.de
      Ich danke im voraus!

      Ich kann bei Filigranen arbeiten rund um LEDs bzw. SMD, SMT,THT helfen. Kontakt bitte per PN.

      Tachoumbau auf Versandweg ist auch möglich.