Xenon macht Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenon macht Probleme

      Hallo habe da mal ne frage und zwar habe ich heute mein neues gewinde Fahrwerk verbaut und seid dem habe ich das Problem das mein xenon auf beiden Seiten durchgehend hoch und runter geht im stand und bei der fahrt. Habe gelesen das man es sowieso neu anlernen muss nach der tieferlegung . Aber ist es normal das es auf beiden Seiten durchgehend hoch und runter fährt ? Wenn ich normal fahre leuchtet das licht knapp vor mein auto sobald ich aber sage mal beschleunige leuchtet er direkt nach oben. kann es sein das irgend ein Sensor kaputt gegangen ist?
      Oder muss man es einfach neu anlernen?
      Mfg

    • Nein, die Sensoren sind nicht kaputt.

      Da du die ALWR hast und die Sensoren noch denken das du die alte Höhe fährst, denken die Sensoren das du beladen bist und wollen somit die Leuchtweite anpassen.
      Deshalb strahlen die immer die Sterne an.

      Da musst du einfach die Sensoren mit VCDS neu anlernen und du hast Ruhe, ggf musst du sogar das Gestänge der Sensoren verkürzen.

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl

      Gruß,

      Black-Magic-G5
    • Okay vielen dank :)
      Also kann ich einfach zum freundlichen und er kann es einstellen? Vorbereiten oder etc muss ich nichts ?

      Was heißt denn kürzen muss man erst bei "extremer" tieferlegung? ab wann ist so was denn ungefähr nötig ? Habe vorne jetzt Radmitte bis Kotflügel 300 und ha 290.


      Und wenn man sie kürzen muss Wie kürzt man diese denn? Gibt es da ne Anleitung?

    • Black-Magic-G5 : bin leider auch nur mit handy online muss ich sonst morgen mal schauen. Aber müsste ich nicht so oder so zur Werkstatt wegen genauen Licht einstellen?

      Matze90: was heißt das denn nun genau für mich wenn er aus der Toleranz ist? Musstest du auch schon kürzen?
      Wenn ja wie hast du das gemacht?


      Wenn ich zum freundlichen fahren sollte was müsste das denn ungefähr dann kosten mit dem lichteinstellen?

      Mfg

    • Also ich fahre vorne auch 310, bei mir neu angelernt und fertig. Bald sollte es auch tiefer werden, würd mich auch interessiern ob ich dann aus der toleranz bin.


      Gesendet via Tapatalk!

      Ich soll also Gebühren dafür zahlen, dass ich eine Internet-fähiges Gerät besitze, auch wenn ich gar keinen Internet-Anschluss habe?
      Tja, dann werde ich mal ganz schnell Kindergeld beantragen. Ich habe zwar noch keine Kinder, aber das Gerät ist vorhanden.

      :thumbsup:

    • Dafür gibts so n tolles Programm namens VCDS :D
      Der Sensor vorne muss im Verstellbereich 12,5° bis 50° sein und der hintere 50° bis 87,5°
      Und nur wenn die Sensoren in diesem Bereich sind, kann das Xenon neu eingestellt werden. Normalerweise muss das Xenon nach einem Fahrwerkseinbau auch nicht neu eingestellt werden, da die Sensoren ja das Niveau ausregeln.
      Da bei mir nur der vordere Sensor außerhalb des Bereichs war und das auch nur um wenige Grad, hab ich nicht die Stange gekürzt sondern nur den unteren Haltewinkel, der an dem Querlenker angebracht ist, komplett nach unten gebogen. Das hat bei mir schon gereicht, damit der Sensor wieder im Verstellbereich ist. Danach hab ich Xenon dann natürlich wieder neu einstellen müssen, da die Sensoren ja nun für das fahren in der Ebene einen neuen Wert hatten anstatt einfach nur 2 gleichmäßig gesenkte Werte

    • Die Sensoren sind richtig verbaut.
      Nur hast du anscheinend einen etwas älteren Golf 5. Bei mir sind es so Plastikgelenke die mit einem Aluröhrchen verbunden ist. Die kann man sehr einfach kürzen. Bei deinem würde ich den unteren Halter am Querlenker runter biegen und evtl den Anschraubpunkt oben wo der Stecker dran sitzt lösen und den Sensor so weit wie möglich hoch drücken und wieder fest schrauben. Evtl reicht das schon.
      Siehe auch hier in dem Thread:
      [Golf 5] Xenon einstellen nach Tieferlegung - wie geht es?

    • Vielen dank soweit für eure Hilfe :)
      meiner ist bj 07.

      Aber ich habe es irgendwie heute hin bekommen war nochmal am auto bei und habe die "Koppelstange" vom Sensor los genommen und die lager/ Gelenke oder was ist ordentlich gereinigt und etwas geölt und anschließend wieder eingebaut auf einmal funktioniert alles einwandfrei :)

    • Okay, also reinigen ist auch manchmal die lösung. :)


      Gesendet via Tapatalk!

      Ich soll also Gebühren dafür zahlen, dass ich eine Internet-fähiges Gerät besitze, auch wenn ich gar keinen Internet-Anschluss habe?
      Tja, dann werde ich mal ganz schnell Kindergeld beantragen. Ich habe zwar noch keine Kinder, aber das Gerät ist vorhanden.

      :thumbsup: