Golf 5 - NSW mit TFL-Zulassung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 - NSW mit TFL-Zulassung

      Guten Morgen zusammen,

      habe mir meine NSW als TFL codieren lassen, was ja leider keine richtige Zulassung hat und somit illegal ist.
      Ich wüsste gern ob es eine Plug&Play-Lösung gibt.
      Quasi das man die ab Werk eingebauten NSW gegen Scheinwerfer mit TFL-Zulassung tauscht.

      Grüße Murxi

      via tapatalk.

    • Gibt passende TFLs die wie die originalen NSW aussehen nur halt TFL sind...Google mal nach Golf 5 TFL

      ...sent from my mobile C64

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • Gabs da nicht von hella so led nebelscheinwerfer?


      Gesendet via Tapatalk!

      Ich soll also Gebühren dafür zahlen, dass ich eine Internet-fähiges Gerät besitze, auch wenn ich gar keinen Internet-Anschluss habe?
      Tja, dann werde ich mal ganz schnell Kindergeld beantragen. Ich habe zwar noch keine Kinder, aber das Gerät ist vorhanden.

      :thumbsup:

    • Jap da gibts wogl welche

      Ich soll also Gebühren dafür zahlen, dass ich eine Internet-fähiges Gerät besitze, auch wenn ich gar keinen Internet-Anschluss habe?
      Tja, dann werde ich mal ganz schnell Kindergeld beantragen. Ich habe zwar noch keine Kinder, aber das Gerät ist vorhanden.

      :thumbsup:

    • Eine Plug´n´Play-Lösung gibt es meines Wissens nach nicht.
      Die LED-Nebelscheinwerfer mit TFL-Funktion, die ich kenne, arbeiten alle mit separaten Anschlussleitungen fürs TFL.

      Dabei funktioniert auch keiner davon über die Dimmung der LEDs, sondern ausschließlich über separat ein- und ausgeschaltete Bereiche.
      Ein legaler Betrieb über die codierte Dimmung der Nebelscheinwerfer dürfte damit nicht möglich sein.


      Mein Rat wäre, such dir zugelassene LED-Nebelscheinwerfer mit TFL-Funktion, und schließ die korrekt an.
      Im Normalfall ist das je ein Kabel an Standlicht, Zündungsplus und Masse, das sollte jeder hinbekommen.

      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!
    • @Bumper so kenne ich es bis jetzt auch nur. DevilEyes stellt solche z.B her... Zusätzlich muss aber noch eine Abzweigung zu den Neblelscheinwerferschalter stattfinden damit diese auch funktionieren ;)

      erste Baustelle 8o 1zer Cabrio G60 Komplettrestauration (Baustop seit Elbeflut 6/13 ;( )
      zweite Baustelle 8o 6er Style Variant im GTD Look-> VERKAUFT
      aktuelle Baustelle 8o 7ner High-R-line Variant

    • Danke erst mal für die Antworten.

      Die Lösung mit den Fabia RS LED-TFL gefällt mir da noch ambesten. Allerdings stört mich die Ausführung mit dem eingelötetem Widerstand und dem Fehler mit der Kaltabfrage.

      Zu DevilEyes hab ich keine schöne Lösung gefunden, ist gar nicht mein Geschmack.

      So etwas wie die Fabia RS TFL nur schon quasi "fertig" mit Widerstand gibt es wohl nicht oder?
      Ansonsten lass ich mir das einfach wieder rauscodieren und gut ist.

      Grüßr Murxi

      via tapatalk.

    • Ich bezweifle, dass es da was mit fertigem Widerstand gibt, denn normalerweise sind Tagfahrleuchten nicht für den Anschluss an Nebelscheinwerfer-Leitungen vorgesehen.

      Das nächste Problem dürfte dabei sein, dass du die Nebelscheinwerfer-Funktion komplett deaktivieren müsstest, um sicherzustellen, dass du die Tagfahrleuchten Nachts nicht versehentlich über den NSW-Schalter einschalten kannst.

      Ob man das so codieren kann, dass zwar TFL funktioniert, aber NSW nicht, kann ich dir nicht sagen.
      Wenn es geht, dann wäre der Vorwiderstand vor den Tagfahrleuchten noch das geringste Übel.

      Aber wie gesagt, legal ist sowas nur, wenn die Nebelscheinwerfer-Funktion zu 100% deaktiviert wird.


      Wenn du die Nebelscheinwerfer-Funktion behalten willst, kommst du um zusätzliche Anschlussleitungen nicht herum.
      Es gibt für den Golf V zugelassene LED-Nebelscheinwerfer mit Tagfahrlicht-Funktion.
      Diese passen Plug´n´Play an die Nebelscheinwerfer-Leitungen, jedoch müssen für die TFL-Funktion zusätzliche Leitungen zu Standlicht, Zündungsplus und Masse gelegt werden, da die TFL-Funktion nicht durch das Dimmen der Nebelscheinwerfer-LEDs funktioniert.

      Aber das ist eigentlich kein Hexenwerk.

      Dieser Beitrag wird bereits 1 mal editiert werden, zunächst von »Marty McFly« (12. November 1955, 22:04) aus folgendem Grund: Ich schätze ihr seid wohl noch nicht so weit. Aber eure Kinder fahr'n da voll drauf ab!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bumper ()

    • Hey Murix,

      ich würde dir raten, zum "original" zu greifen und die Fabia RS LEDs rein zu hauen. Ich habe die jetzt auch seit ca 1 Jahr drin und bin mehr als zufrieden.
      Was "Bastelarbeit" angeht, such dir doch jemanden, der dir bei den Kabeln und der Codierung hilft. Den WIderstand musst du nicht löten, den gibt es Plug n Play zum stecken. So ähnlich wie der hier
      Das Standlicht kannst du einfach per Sicherungsabzweigeraus dem Sicherungskasten holen und schon hast du orignales Tagfahlicht mit nur einem fremden Kabel :)

      Viel Erfolg.

      Gruß.
      Jan

      Irgendwann mal Golf 2
      Irgendwann mal danach: Golf 2
      2012 - 2016 Golf 5 Comfort Line 2.0 FSI 150 PS DSG
      2016 - heute Golf 7 GTD Variant