Travelpilot gegen RCD 300 tauschen welche Adapter etc.?!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Travelpilot gegen RCD 300 tauschen welche Adapter etc.?!?

      Hallo Leute,

      ich möchte gerne mein altes Blaupunkt Travelpilot welches ab Werk verbaut war gegen ein RCD 300 tauschen. Leider bin ich in dem Gebiet ein totaler Laie. Brauche ich da irgendwelche Adapter? Hab in verschiedenen Foren von ISO zu Quadlock Adapter und irgendwelchen Can Bus Modulen gelesen?

      Mein Golf Hat folgende Stecker.

      Wäre echt nett wenn mir einer weiterhelfen könnte. :)

    • Hi, ich hatte genau das selbe Problem, in meinem Thread den Hummermann geposted hat, steht alles nötige. Kufatec stellt iso auf quadlock Adapter her, die auch CAN (Pin 9 und 10 am Quadlockstecker) nach außen führen. Der CAN ist nötig, damit das radio schon bei einstecken des Schlüssels angeht und für die Eigendiagnose. Ich werde heute mein RCD510 einbauen, kann schauen dass ich ein paar Fotos mache, die dir vielleicht weiterhelfen. ;)

    • Thodai schrieb:

      JulesFoxtrott schrieb:

      damit das radio schon bei einstecken des Schlüssels angeht
      Das wäre eine Funktion die mir neu wäre.
      Das Radio geht nicht aus wenn man den Motor abstellt, den Schlüssel aber stecken lässt.
      Ja hast Recht, dachte das geht dann schon, ist aber nicht so. Radio bleibt nur an bis man den Schlüssel zieht.
    • Hallo Zusammen,

      ich hänge mich einfach mal an diesen Thread an, ich habe die gleiche Anschlußsituation wie mevnab_64, auch aufgrund eines werkseitig verbauten Blaupunkt Travelpilot DX-R4 Navigationssystems. Ich möchte nun gerne in meinem G5 (04/2005) einen Austausch gegen ein Blaupunkt Sydney 220 BT vornhemen. Ich habe jetzt einfach das DX-R4 ausgebaut und Plug&Play gegen das Sydney ersetzt.

      Es besteht aber folgendes Problem, das Radio schaltet sich gar nicht aus, weder beim Motor abstellen, noch beim Schlüssel abziehen (Hat das DX-R4 aber auch nicht gemacht). Man muss es immer manuell einschalten und ausschalten. Der ISO-Stecker beim Golf ist auf Klemme 7 belegt (da muss laut Plan vom Sydney das Zündungsplus hin), was liegt dann da für ein Signal an?

      Was muss ich tun, damit eine Abschaltung über die Zündung möglich ist? Geht das nur über CAN?

      Vielen Dank für Eure Hilfe.

      - mrjetter -