Defektes Schloss öffnen bei geschlossener Tür

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Defektes Schloss öffnen bei geschlossener Tür

      Hallo liebe Community,

      bei meinem Golf V Variant Bj 2008 ist das Schloss der vorderen Beifahrertür defekt.
      Leider geht die Tür auch nicht mehr auf, sodass ich nicht die Außenverkleidung abnehmen kann.
      Jedoch habe ich schon die Innenverkleidung abbekommen, und ich sehe nun die Tür von innen wie in diesem Beispielbild
      Die Lautsprecherbox habe ich schon abgenommen und ich komme durch die Öffnung an das Schloss heran.
      Ich kriege jetzt aber das Schloss nicht auf :(.
      Gibt es irgend einen Trick, das Schloss auf diese Weise zu öffnen, ohne die Tür aufschneiden zu müssen?

      Es wäre super wenn ihr mir helfen könntet.

      Viele Grüße,
      Orcera

    • Haha das leidige Thema mit der Beifahrer Tür.Da kann ich auch ein Lied singen,komisch das es nur der Seite ist.

      Hast du schon den Knopf auf der Fahrertür ein paar mal gedrückt auf / zu so gefühlte 10-20 mal ? Bzw.mit der Ffb.oder Batterie mal abklemmen für 15 min.
      Ist bei mir irgendwann mal aufgegangen.
      Zum Schloss selbst kommst nur über außen.Angeblich,hab ich irgendwo gelesen kannst über die Hintertür irgendwie ran falls es überhaupt nicht geht,aber kann mich auch täuschen.

    • Hi,

      ich habe gerüttelt, geschüttelt und dabei immer wieder versucht auf zu machen.
      Leider kein Erfolg.
      Den Trick mit der Batterie kannte ich noch nicht, werde ich aber sofort heute Abend ausprobieren.

      Und wenn das nicht klappt, gibt es keine andere Möglichkeit als Schneiden?
      Schließlich komme ich ja mit der Hand durch die Lautsprecheröffnung an das Schloss.

      Viele Grüße

    • Penetrier die Türe mit FFB auf/zu und zieh von außen und innen gleichzeitig wie wild an den Griffen.


      Irgenwann gehts i.d.R. auf - hatte das auch schon. Dann kannste se ja komplett zerlegen und das Schloss System tauschen.

      Falls du aus der Nähe bist, kann ich dir gern helfen. Hab schon einige Türen zerlegt ^^

      Viel Erfolg.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Könnte mir verdammt gut vorstellen, dass du wenn die Hintere Tür ausgebaut ist, an den Haltebügel vom Vorderen Schloss kommst und dann irgendwie was regeln kannst...

      VCDS VCP und RNS-Manager original und vorhanden :thumbup:
      Codierungen im Raum Unna/Werne/Hamm und umzu -> PN

    • Sooooo,

      ich habe es letztes Wochenende noch einmal ausprobiert.
      Nach wirklich viel Rütteln und Schütteln, Stecker abziehen und drann machen und nochmehr Rütteln ist irgendwann das Schloss von Zauberhand aufgegangen :thumbsup: .
      Hat aber wirklich 3-4 Stunden und viele Nerven gekostet.


      Aber jetzt das Beste:
      Billig eBay Schloss für 26 € eingebaut und Tür (zum Glück ohne Verkleidung) zu gemacht.
      *ZACK* Gleicher Fehler und Tür ließ sich nicht mehr öffnen. :cursing:
      Das Billigschloss hat sich mechanisch verhakt.
      Jetzt habe ich mir eines für 150 € vom VW Händler geholt und baue es morgen ein.
      Mal schauen wie es wird.