Kupplung kaputt ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kupplung kaputt ?

      Hi leute ,

      ich hab da ein Problemchen mit meinem Golf und zwar ruckelt es kräftig beim anfahren es sei denn man gebe sehr viel Gas und lässt die Kupplung nur sehr langsam kommen jetzt frage ich mich natürlich woran es liegen könnte, ist evtl die Kupplung kaputt ? Und Nein es liegt nicht an mir, ich kann anfahren :thumbsup:
      Vielleicht kennt sich ja jemand von euch in dem Gebiet gut aus und kann mir weiterhelfen.




      Grüße,


      Erwin

    • Moin, auf was sollte man beim kauf von einer Kupplung achten ? gibts da eine Marke die man bevorzugen sollte ? bin gerade auf der suche nach einem Kupplungssatz aber es gibt einfach zu viele angebote von zu vielen marken :D vllt kennt sich da ja jmd aus und kann mit weiterhelfen.



      Grüße Erwin

    • Waas ????????? 800 € ;D
      Ja hab mich schon nach Sachs umgeschaut und luk hab ich auch schon gesehen. Hier im internet bezahlt man für ein Sachs Kupplungssatz 150- 250 €, ich denke ich werd mir so eins auch bestellen. Aber den Einbau mach ich auch selber ^^ ich spar mir die 600 € :D

    • Also ich hab auch manchmal son rubbeln wenn ich los fahre. Ist aber nur manchmal und ich meine es ist öfter wenns kalt draussen ist. Manchmal hör ich auch son kleines pfiepen wenn ich die kupplung kommen lasse, das ist doch beides nicht normal oder?


      Gesendet via Tapatalk!

      Ich soll also Gebühren dafür zahlen, dass ich eine Internet-fähiges Gerät besitze, auch wenn ich gar keinen Internet-Anschluss habe?
      Tja, dann werde ich mal ganz schnell Kindergeld beantragen. Ich habe zwar noch keine Kinder, aber das Gerät ist vorhanden.

      :thumbsup:

    • wenn kupplungstausch dann gleich ausrücklager + platte mit wechseln.

      soweit ich weiß werden 2 verschiedene kupplungen verbaut was man aber erst rausfindet sobald man die kupplungsglocke runter hat. weil die untereinander nicht mischbar sind. ob das jetzt beim gti auch so ist weiß ich nicht (informieren).

      dann stellt sich die frage ob der ZMS noch gut ist ? sieht man auch erst wenn es offen ist.

      wenn ZMS hinüber, dann stellt sich die frage auf EMS oder doch ZMS umbauen/ersetzten ? jeder beführwortet was anderes :wacko:


      gleich eine leicht (15-20%) verstärkte verbauen hält länger und kostet minimal mehr. :thumbup:

    • Jap da hast du recht Black, das ist nicht so schnell gemacht :/ naja ne Hebebühne hab ich da und zu 2 mit meinem Dad bekommen wir das schon hin. Aber die Preise sind echt unnormal 800 euro für ein Kupplungswechsel (Verschleißteil) :thumbdown::thumbdown:
      Also normal ist das denke ich nicht sky, kann dir aber jetzt nicht sagen wo genau das problem liegt :/ :S

    • Hab das Angebot von meinem Händler hier liegen ^^

      Material:

      - Kupplungsscheibe 211,03 €
      - Druckplatte 138€
      - Ausrücklager 55,26€

      Arbeitszeit:

      - Kupplung aus & eingebaut 40ZE 38,76€
      - Getriebe aus & eingebaut 370ZE 358,53€
      - Ausrücklager aus & eingebaut 50ZE 48,45€

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl

      Gruß,

      Black-Magic-G5