Welche Scheiben + Beläge ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welche Scheiben + Beläge ?

      Tag euch !
      Ich hab folgendes Problem, meine bremsscheiben kriegen häufig einen Schlag bzws werden Unwucht weil ich sie heißbremse.
      Wir haben bei uns eine Strecke, die ist 5 km lang und hat 425 Meter seehöhenmeter Unterschied, kein scherz ! :D
      Ich hab mir vorgenommen langsamer runterzufahren, aber ich kann es einfach nicht lassen, und wenn man dann von 140 runterbremst auf 40 kmh wegen einer scharfen Kurve, muss man schon bei den letzten Metern beten.
      Ich weiß viele werden jetzt kommen und sagen, ja warum so schnell oder kauf dir ne größere Bremse etc.
      Ich fahre einen 1.6 tdi mit 105 Pferden, derzeit.

      Nun zu meiner eigendlichen frage..
      Ich will nur eine Scheiben und klötzeempfehlung..
      Hab derzeit nicht die finanzielle Möglichkeit für eine größere Bremse..
      Hab was von ATE powerdisc, brembo max und Zimmermann.

      Kann ich mir da viel erwarten ?
      Bin über jeden Tipp dankbar

      Lg patrick 😃

    • Ich hatte auf meinen Focus ST die gelochten Zimmermann Scheiben und ich war total zufrieden.

      Kosten auch nicht die Welt und sind mit guten Belägen besser als Serie.


      Gesendet von meinem iPhone 5s / 6 mit Tapatalk

    • Wenn du die Serienscheiben klein kriegst, kriegst du vermutlich die ATE und Brembo Max genauso schnell, die Zimmermann noch schneller klein.
      Ich würde dir eher was von Tarox empfehlen und aufjedenfall einen passenden Belag empfehlen weil die "verzogenen" Scheiben meist Ablagerung durch falsche Belagwahl sind. Was am besten harmoniert findest du bei AT-RS.de raus, die haben eine schöne Übersichtstabelle.