Hersteller / Gutachten von Tieferlegungsfedern herausfinden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hersteller / Gutachten von Tieferlegungsfedern herausfinden

      Hallo Community,

      ich habe ein Problem in Bezug meiner verbauten Tieferlegungsfedern. Mir wurde damals beim Kauf meines Golf 5 R32 ein Teilegutachten ABE mitgegeben. Am Samstag beim TÜV wurde festgestellt das, das Fahrwerkt/Federn nicht eingetragen ist.
      Heute habe ich das Teilegutachten herrausgesucht und das mit der Nummer auf der Feder zu vergleichen. Jedoch finde ich keine Übereinstimmung. Jetzt bezweifel ich das ich mit dem Teilegutachten am Montag erneut das nicht eingetragen bekomm da es ja kein Zusammenhang gibt zwischen Gutachten und Federn über die Nummer.

      Vielleicht hat einer ne Ahnung wie man herrausbekommen könnte von welchem Hersteller die sind? Oder eine andere Möglichkeit!?

      Folgende Nummer kann man entnehmen: 80-85 / I/M 10-09



      Ich hoffe es hat jemand einen Tipp.
      Den Vorbesitzer erreich ich leider nicht mehr über die Daten im Kaufvertrag. :(

      Greetz Matze

    • Auto steht gerade beim Kollegen auf der Hebebühne, muss ich mal schauen ob ich morgen Zeit hab hinzukommen.
      Hab an den hinteren vergeblich nach einer Nr. gesucht. :( sonst hätte ich davon naklar auch nen Foto gemacht.