Motor orgelt bei 250 rpm und springt dann an

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Motor orgelt bei 250 rpm und springt dann an

      Hallo Golf Freunde,

      mein Bora 1.9 TDI (74kW) ist langsam in die Jahre gekommen und fang jetzt im hohen Laufleistungsalter von 415.000km :D an die ersten Probleme zu machen.
      Wenn ich den Motorstarten möchte dann orgelt er bei 250 rpm Motordrehzahl und startet dann allerdings. Fährt sich dann normal.
      Das Problem ist nicht beim jeden starten aber bei ca. jeden zweiten mal. Es ist unabhängig ob er kalt ist oder warm.

      Aufgetreten ist das ganze nachdem ich vorher die defekte AGR-Steuerklappe / Drosselklappe getauscht habe. Kann dies hiermit zusammen hängen?

      Im Fehlerspeicher ist nur der Klimadrucksensor (Klima geht momentan auch nicht) :(

      Hat Jemand ein Tip woran die Motorstartprobleme liegen könnten?
      Danke.

      Gruß
      Inan

    • Also die TDI's brauchen eine Mindestdrehzahl von 250 1/min, dann springen sie erst an.
      Ich würde mal den Anlasser und/oder die Batterie überprüfen, wenn beides im guten Zustand ist, dann ist die Anlassdrehzahl kein Problem.

    • Für die Prüfung der Batterie genügt das Multimeter nur bedingt.
      Wenn du jemanden zur Hand hast der dir hilft, kannst du während des Anlassvorgangs die Spannung der Batterie messen.
      Fällt diese unter 8V ist die Batterie definitiv im Sack.

      Den Anlasser selbst kannst du so einfach nicht testen. Wenn die Batterie in Ordnung (besser neu) ist und die Anlassdrehzahl immer noch nicht erreicht wird würde ich den Anlasser von einem Boschdienst checken lassen.