Matze's MK5 GTI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Matze's MK5 GTI

      Hallo,

      Ich wollte mich mal eben vorstellen. Mein Name ist Matze ich bin 23 und komme aus dem Kreis Böblingen.
      Habe mir vor 1,5 Wochen nen Golf 5 GTI gekauft, ist schon mein 3. GTI ;-).

      Beim Autokauf habe ich Primär darauf geachtet schon den BWA Motor zu bekommen, außerdem waren DSG und Xenon Pflicht.

      Meine Vorhaben beschränken sich auf Felgen, Fahrwerk und die Lackierung der biederen schwarzen Plastikteile.

      Leider ist mir 2 Tage nach dem Kauf schon ne Nachbarin ins Auto gefahren :-(.

      Anständige Bilder gibt's wenn der Unfall gerichtet ist.

      MfG Matze

    • Hallo Matze,

      von mir auch ein herzliches Willkommen im Forum und viel Spaß hier. Du wirst sicher viele Anregungen für deinen dritten GTI finden.

      Das mit dem Unfall mit der Nachbarin ist leider ärgerlich :( . Könntest vielleicht auch die Rückleuchten ändern wenn du die normalen GTI Rückleuchten noch drin hast. Die Kirschen oder VALEO LED :love: und LED Innenraumbeleuchtung und LED KZB sind immer auch kleine aber gute Veränderungen die nicht gleich ins Geld gehen.

      Gruß

      GolfGTI2010 aka. Dominik

      B N B - Built not Bought !

      Diverse Sachen zu verkaufen:
      [Verkaufe] MAGNAT Classic 360 und JENSEN Mercury 2000 Verstärker/Endstufen
    • @MkOptik. War nicht ganz meine Altersklasse ^^

      Nen paar Bilder mach ich nachher noch ;-).

      @vag_or_nothing Würd mich auf jedenfall freuen wenn man sich mal über den Weg läuft ;)

      @golfgti2010 Stimmt Rückleuchten Hab ich vergessen, die Valeos find ich schon ganz schick :D

    • Heute neue Rückleuchten eingebaut. Gefällt mir so um Welten besser als mit den Roten.

      Außerdem gabs Felgen für den Sommer.

      Der Stern bekommt noch Farbe, welche weiß ich noch nicht sicher und der Rand wird poliert. Außerdem werden die Embleme passend gelackt.


      Der Schaden ist noch nicht repariert, wird erst gemacht wenn die gegnerische Versicherung das Geld überwiesen hat.

    • Hab im Grill das GTI Emblem entfernt. Hinten war es ab Werk nicht dran und so gefällts mir ehrlich gesagt besser. Emblemhalterung wurde ausgebohrt und anschließend sauber verschliffen.



      Außerdem würde der Kennzeichenhalter entfernt. Leider sieht man die Löcker, deshalb werden die dann beim Lackierer verschlossen wenn der neue Kotflügel lackiert wird.

    • Auch von mir ein Willkommen im Forum...schließe mich einfach meinen Vorrednern an.

      Der Rempler ist natürlich nicht so schön, wenn du aber nen guten KV einreichst, wäre das doch der beste Zeitpunkt für breitere Kotis :thumbup:

    • Sieht gut aus!
      Find das ohne emblem auch besser.

      Lass den Grill aber komplett cleanen und befestige das Kennzeichen dann mit Magneten oder Saugnäpfen.


      Danke, Grill wird komplett gecleant und Kennzeichen dann mit Magneten befestigt.

      Auch von mir ein Willkommen im Forum...schließe mich einfach meinen Vorrednern an.

      Der Rempler ist natürlich nicht so schön, wenn du aber nen guten KV einreichst, wäre das doch der beste Zeitpunkt für breitere Kotis :thumbup:


      Hab nen Gutachten anfertigen lassen aber die Versicherung will mich grad nen bisschen übers Ohr hauen. Die wollen nach nem anderen Stundensatz abrechnen als mir zusteht was halt mal kurz nen paar Hundert ? ausmacht.

      Ich will ein paar Originale Kotflügel verbreitern lassen um ca. 1-1,5 cm da ich 225 35 19 auf ner 8,5er Felge mit ET48 fahren möchte. Denke das sollte dann auch mit ordentlich Tiefgang fahrbar sein oder?
    • Ich fahr genau die Maße (8.5x19" ET 48 mit 225/35) mit den original Koti's, hab diese aber um geschätzte 1-1,5 cm ziehen lassen.

      Fahre vorne 315 mm und hinten 320 mm RMK.

      Fahrt sich alles schleiffrei.
      Würde eventuell noch nen Stück tiefer gehen, aber dann komm ich net mehr aufm Parkplatz.. :D

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl

      Gruß,

      Black-Magic-G5
    • Ich fahr genau die Maße (8.5x19" ET 48 mit 225/35) mit den original Koti's, hab diese aber um geschätzte 1-1,5 cm ziehen lassen.

      Fahre vorne 315 mm und hinten 320 mm RMK.

      Fahrt sich alles schleiffrei.
      Würde eventuell noch nen Stück tiefer gehen, aber dann komm ich net mehr aufm Parkplatz.. :D


      Klingt gut :D. Würde ringsherum gerne 310mm fahren.
    • Schau dir in meiner Vorstellung die Fotos mit den goldenen bzw schwarzen Felgen an.. bei dieser Tiefefe schleift das Rad schon am Koti bei Volleinschlag und gleichzeitigen überfahren eines tiefen Bürgersteiges zb. Wenn du noch tiefer willst brauchst andere Kotis oder Sturzdomlager!

      Waren 8,5x19 ET50... Und meine Kotis sind schon um 1,5 gezogen worden :thumbup:

      Ausserdem schlägt bei der Höhe schon die A-Welle ab und an an..