Golf 5 GT Zündspulen dauernt kaputt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 GT Zündspulen dauernt kaputt

      Servus Leute.

      Ich hab anfang dieser Woche beim VW Händler mal den fehlerspeicher auslesen lassen da mein Golf nichtmehr so gut beschleunigt hat und sich auch komisch fahren lies.
      Raus kam Zündausetzter auf Zyliner 4. Hab mich dann im I-net kundig gemacht und erfahren das der GT oft probleme mit den Spulen hat.
      Also hab ich eine gekauft und selbst getauscht.
      Hat alles wieder super funktioniert.
      Aber seit gestern ist das gleiche problem wieder da. Nimmt schlecht Gas an bzw ruckelt beim Beschleunigen und die Motorkonntrollleuchte blinkt beim ruckeln. Also alles genau so wie anfang der Woche mit der kaputten Spule.

      Jetzt weiss ich nicht, ist die selbe Spule wieder hin und warum sollten die so schnell hintereinander kaputt gehen?
      Oder ist es doch eine andere weil ich ja nur die eine getauscht habe.
      Kann es sein das evtl die Zündkerze gelitten? Habe leider kein direktes werkzeug um nach der Kerze zu schauen oder geht das auch mit ner verlängerten Knarre?

      vielen danke schonmal für eure Hilfe