Chiptuning 1.4 TSI 170ps haltbar?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Chiptuning 1.4 TSI 170ps haltbar?

      Hallo liebes Forum..

      Da ich schon lange überlege meinen 1.4 tsi 170 ps chippen zulassen, wollte ich vorher erstmal um euren Rat bitten..

      Das Thema wurde schon oft diskutiert.. aber jeder sagt was anderes und zu einem richtigen entschluss komme ich auch nicht, meine frage

      wäre daher folgende.. Der golf hat jetzt knapp 63,000 gelaufen und ist bj 2008 und seit anfang diesem Jahres in meinem besitz, gekauft

      hab ich ihn mit 46,000km beim VW händler.. Der wagen hatte als ich ihn gekauft habe einen neuen rumpfmotor bekommen mit allen

      möglichen teilen,Rechnung von über 8,000€ von VW liegt vor.. was aber sicher ist das der Turbo noch der erste ist.

      Was sagt ihr ob es sinnvoll wäre den motor zu chippen ? Dann natürlichen nur von Namenhaften tunern.. also entweder abt oder öttinger..

      Da ich meine Lehre abgeschlossen habe und im nächsten jahr eine 2te ausbildung abschliessen möchte würde ich das auto noch ca. 3 1/2

      Jahre fahren wollen bei einer kilometerlaufleistung von ca. 20.000 im jahr.. Überlebt er das ohne das großartig etwas kaputt geht ?

      Sicher kann man das nie ausschließen.. doch die gefahr sollte doch geringer sein ?(

      Das auto wird natürlich immer kalt und warm gefahren und die leistung wird nicht permanet abgerufen..


      Was denkt ihr ?( ?(


    • Der Grund warum das Thema oft diskutiert wurde und du dennoch nicht schlauer geworden bist ist einfach. Es gibt keine Ja oder Nein -Antwort. Niemand kann dir sagen ob der Motor noch 3 1/2 Jahre mitmacht, egal ob er gechipt ist oder nicht.

      Das der TSI nicht der robusteste Motor ist, dürfte hinlänglich bekannt sein. Bei manchen läuft er frei von Problemen, andere haben immer wieder Ärger damit. Du kennst deinen Fahrstil besser als wir, wenn du denkst der Motor wird es verkraften dann mach es, wenn du Zweifel hast lass es eben bleiben!


      LG Eike

      Gruß StraightShooter
      mein
      Golf.de
      Moderator

    • Ich kann dazu nur sagen das wir bis jetzt keinen kaputt gemacht haben :)

      Und von den 170ern haben wir schon einige gemacht.

      Da Du aus unserer Nähe kommst schlage ich vor Du kommst uns mal mit dem Fahrzeug besuchen.

      Gruß

      Dirk

      Anfragen und Bestellungen bitte per Email an contact@xbm-tuning.com oder per Telefon : 02151-4868241
      Wir sind offizieller Prüfstützpunkt des TÜV Rheinland
      Wir sind offizieller Händler für :
      Akrapovic / ATS / Bilstein / EBC / KW / Pipercross / Sachs Performance Parts / OZ-Racing / Stoptech
      Wir sind KW-Automotive Performance Partner
      Wir sind KFZ-Technikmeister & Servicetechniker
      Angebote und Erfahrungsberichte
    • Denk nur dran das die Garantie dadurch Weg fällt. Falls was an der Kette sein sollte (was ja gerne vor kommt ) wird VW dadurch wohl direkt ne Ausrede haben.
      Gibt es eigentlich quasi eine Grenze von km ab der man vom Chip Tuning abrät ? Fahr den gleichen Motor und bin auch schon länger am überlegen.


      Gesendet von unterwegs

    • @XBM-Tuning : Wie viele km sind die Motoren nach den chippen schon gefahren ?

      @Exitus91 : Soweit mir bekannt wird dazu geraten den motor ab 100.000 km nicht mehr zu chippen

      das mit der Garantie ist so eine sache, da hab ich auch schon drüber nachgedacht.. besteht denn da keine möglichkeit wenn ich es

      zum beisp. bei abt machen lasse das die garantie nicht erlischt ?

    • Golf5gt-R-line schrieb:

      @XBM-Tuning : Wie viele km sind die Motoren nach den chippen schon gefahren ?

      @Exitus91 : Soweit mir bekannt wird dazu geraten den motor ab 100.000 km nicht mehr zu chippen

      das mit der Garantie ist so eine sache, da hab ich auch schon drüber nachgedacht.. besteht denn da keine möglichkeit wenn ich es

      zum beisp. bei abt machen lasse das die garantie nicht erlischt ?



      Auch bei ABT erlischt die Garantie.
      Die machen es wie alle anderen, die helfen einem die eigene über. NSA / DRS usw usw.
      Die 1,4 sind normal (exkl der Bautechnischen Probleme) problemlos. ;)
    • Danke jungs.. ich glaub ich lass es doch bleiben.. :thumbdown:

      Pussy:D

      Bin mit meinem alten 140er zum Dirk gefahren und war mehr als zufrieden. Dank Dirks linearer Abstimmung ging der Koffer ab 1700 U/min gut nach vorne.
    • Wenn meiner nicht schon 120000 auffer Uhr hätte wäre ich sofort bei XBM deswegen....

      Abt z.b. Gibt glaub ich je nach Laufleistung ne Garantie drauf. Kann dir aber nicht sagen auf was alles genau.


      Gesendet von unterwegs

    • Wie schon die Vorredner sagten: Es ist beleibt aber letztendlich dir überlassen! Es gibt zahlreiche positive Meinungen wie auch negative. Ich kann nur aus meiner Erfahrung sprechen. Bei mir hat das Tuning bisher nichts kaputt gemacht. Gut, Steuerkette musste mal erneuert werden, aber das führe ich nicht auf das Softwaretuning zurück! Ich fahre jetzt seit ca. 50 tsd. Kilometern mit knapp 194 Ps anstatt 140 Ps. Insgesamt hat der Wagen nun über 140.000 Kilometer drauf. Alltagsauto, jeden morgen zur Arbeit hin und zurück. 200 Ps sind locker bei dem Motor machbar, aber es gibt halt nie eine Garantie dass er auf "jeden" Fall (von Fahrstil auch Abhängig) hält!!

      -----------------------------------------------------------------------

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ShadowCC ()

    • Hallo auch,

      ich finde 170 PS aus 1,4 Liter Hubraum ist schon bisschen viel.

      Ist aber auch alles eine Sache des eigenen Fahrstyls. Mir persönlich wäre es denke ich zu heiß 170 PS aus 1,4 Liter Hubraum.

      Gruß

      GolfGTI2010 aka. Dominik

      B N B - Built not Bought !

      Diverse Sachen zu verkaufen:
      [Verkaufe] MAGNAT Classic 360 und JENSEN Mercury 2000 Verstärker/Endstufen
    • golfgti2010 schrieb:

      Hallo auch,

      ich finde 170 PS aus 1,4 Liter Hubraum ist schon bisschen viel.

      Ist aber auch alles eine Sache des eigenen Fahrstyls. Mir persönlich wäre es denke ich zu heiß 170 PS aus 1,4 Liter Hubraum.

      Gruß

      GolfGTI2010 aka. Dominik

      Der Beitragsersteller hat schon 170 PS. ;)

      So wie ich das verstanden habe, will er aus den 170 PS "mehr" machen.

      Ich würde es allerdings auch nicht tun.

      Gruß