US Standlicht für Golf 6 geht nicht? Doch geht!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • US Standlicht für Golf 6 geht nicht? Doch geht!

      bisher galt ja immer das beim Golf 6 das US Standlicht nicht zu codieren geht. aber es geht doch! ich hab es heute erfolgreich codiert.

      VCDS / VCP in Thüringen,Sachen Anhalt, Hessen, Niedersachsen--->pn me

      DVD/TV free RNS 510/850,
      Discover Media, Discover Pro


    • Ja, das geht mit VAG CAN Pro und sieht total arm aus und hat mit einem US-Modell wirklich gar nichts gemeinsam.

      Außerdem hast du es sicher nicht codiert, sondern die Leuchtenkonfig im Datensatz geändert.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • Das sieht aber totol kacke aus wenn man es mal mim Golf5 oder 7 vergleicht

      Golf 7 GTI Performance mit voller Hütte und weiteren Extras:
      HpDrivetech Luftfahrwerk / Mücke Kotflügel / Golf R Rücklichter / HG Motorsport Carbon Ansaugung / AlphaMale Klappenauspuff + HG-Motorsport EWG HJS Downpipe / Carbon Frontschwert / Software inklusive DSG Optimierung /