Probleme mit TÜV-Bereich H&R Deep oder doch lieber IS Racing

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Probleme mit TÜV-Bereich H&R Deep oder doch lieber IS Racing

      Hallo zusammen,


      ich hätte eine kurze Frage zum H&R deep von k-Custom. Ich fahre einen ED 30 seit 2 Jahren mit KW V2 vorne und hinten ganz unten. Leider ist die Tiefe immer noch ziemlich lachhaft. Vorne sind schon breite Kotis dran.
      Jetzt wollte ich mir eigentlich zur nächsten Saison ein IS Racing Gewinde holen um tiefer zu kommen. Jetzt könnte ich allerdings von einem Kumpel das H&R Deep 110mm bekommen. Er hatte es kurzzeitig im Golf 6 R verbaut, möchte jetzt allerdings noch tiefer. Kann mir jemand verraten ob das H&R im Vergleich zum IS mithält und ob es grundsätzlich auch beim ED30 passen würden, da es ja vorher im 6R verbaut war?
      Mein zweites Problem...ich habe mir mal das Gutachten des H&R angesehen. Dort steht ein TÜV-Bereich (wenn ich mich richtig erinnere) bis 32,5cm Radmitte-Koti drin. Das wäre aus meiner Sicht extrem hoch. Wenn ich das so hoch drehen müsste, könnte ich ja auch gleich das KW behalten. Hat jemand Erfahrungen mit diesen Maßen? Oder kann ich eine andere Tiefe eintragen lassen, weil ich ja eh andere Kotis habe ?(
    • Du kannst das H&R von 6er fahren, müsste sogar ob Gutachten drin stehen.
      Ebenfalls ist der TÜV Bereich Wurst, fahre ja jetzt schon mit der tiefen Version 315mm mit original Koti's alles schleiffrei, nur leicht gezogen.
      Solang dir das ein Prüfer einträgt ist alles super.

      "Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl

      Gruß,

      Black-Magic-G5
    • Genau da es in Verbindung mit nicht serienfelgen eine einzelabnahme ist nimmt der prüfer das Auto so ab wie es da steht....und wenn nix schleift und alles passt trägt er das auch ein.....
      Ich selbst hab mir jetzt ein k-Sport Germany Gewinde bestellt....die bauen dir das Fahrwerk so wie du möchtest....ich hab jetzt bestellt das es vorne bis 260mm und hinten bis 240mm runter geht.....ich werdewahrscheinlich nie so tief fahren aber besser als immer auf anschlag umher zu fahren

    • Also das h&r deep geht tiefer wie das IS Racing! Bin das IS ohne Restgewinde gefahren und war dann bei VA290 und HA285.
      Außerdem bekommst das h&r auch relativ tief eingetragen, wenn du es bei k-custom direkt machen lässt.

      Vorteil vom IS sind halt die verstellbaren Domlager und dass du deine Dämpfer verstellen kannst!