VCDS AutoScan?

    • VW Polo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • VCDS AutoScan?

      Hallo

      Wollte heute mal den fehlerspeicher von meiner schwester ihr polo 9N machen.

      Hab das dann so probiert wie ich es bei mein Ver machen.
      Einfach auf Auto. Erkennung und start in vcds drücke.

      Aber beim polo kamm dann die melden das Gateway nicht unterstützt.

      Wo ich dann auf 9N gestellt hab gings dann.

      Aber warum erkennt die automatische erkennung das nicht?

      Genau so wie beim codieren.
      Da geht das auch nich wenn ich ein steuergerät auswähle und dann auf 07 codieren.
      Da gibt es nicht diesen Assistent zum codieren,
      Wo man halt den Byte auswählen kann und dann bei einen bit ein Haken machen kann.

      Der 9N ist von 2007 und frage mich warum das da nicht so möglich ist.

      VCDS vorhanden

    • Tommi8821 schrieb:

      Wo ich dann auf 9N gestellt hab gings dann.


      Ein 9N hat nicht zwingend ein externes Gateway wie zb ein Golf 5.
      Hat er sowas, geht normal auch die "Automatische" Erkennung.
      Ohne, eben Typ auswählen und dann los. ;)
    • Ok danke und wenn ich 9N ausgewählt hab hatte er ja auch fehler gescant.

      Aber scant er auch dann die komplette verbauliste?

      Ich hatte dann da wo ich die stg auswählen konnte angezeigt bekommen das angeblich eine Leuchthweitenregulierung verbaut ist, aber kann ich mir bei Halogen nicht vorstellen.

      Und ich konnte auch das stg für Zentralverriegelung nicht ansprechen. (Kann aber vllt auch defekt sein weil gibt problem mit der zv, wurde aber im fehlerspeicher nix angezeigt)

      VCDS vorhanden

    • Das ist richtig, Du musst jedes Steuergerät einzeln ansteuern! Das gleiche hatte ich schon beim Golf IV und T5 feststellen können...

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • Manuelle kann man aber nicht abfragen. ;) Bei der manuellen Steuergeräteauswahl zeigt die liste bei "älteren" Fahrzeugen immer die Ausstattung des letzten Fahrzeuges an, bei denen ein Autoscan möglich war.

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • Ja natürluch hat der polo eine leutweitenregulierung, aber nicht extra als stg.
      Das mir die leuchtweitenreg. In der verbauliste angezeigt wird lag dann am golf den ich vorher gescant habe.

      Kann ich jetzt irgendwie ausschließen, das es nicht doch an mein kabel liegt das er beim Polo kein autoscan macht?
      Hatte das can kabel gebraucht aus der bucht.

      Ich hatte zum test mal stelldiagnose bein bordnetz gemacht.
      Da hatte alles angesprochen.

      VCDS vorhanden

    • Nein, keine sorge... am kabel liegt es nicht! Es ist vollkommen normal bei dem Baujahr, daß Du keinen Autoscan machen kannst.

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich