Golf 5GT 1.4 Tsi Motor ruckelt bei Kaltstart und Motorkontrollleuchte blinkt kurz hintereinander

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5GT 1.4 Tsi Motor ruckelt bei Kaltstart und Motorkontrollleuchte blinkt kurz hintereinander

      Hallo Liebe VW-Gemeinde,

      Ich hab seit einer Woche das Problem das mein Golf bei dem Kaltstart kurz ruckelt das merkt man im Sitz und die Motorkontrollleuchte blinkte kurz bis ich losfahrr bzw der Kaltstart vorbei ist.
      Kennt jemand das problem?
      Steuerkett wurde erst gemacht.

    • Mal mit VCDS den Fehlerspeicher auslesen und die Messwerteblöcke 15 und 16 bei laufendem motor kontrollieren lassen, ob eventuelle Zündaussetzer vorhanden sind.

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • Verbrennungsaussetzer liegen aber nicht nur an ner defekten Zündspule oder -kerze... @shift

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • Das ist richtig, im dortigen Thread sind auch Fehler wie ein defekter Bolzen am Krümmer/Turbo Block oder auch wie bei mir eine defekte Klappe vom Saugrohr-Unterteil beschrieben.


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    • Ah ok... bei mir sind es z.b. Verbrennungsaussetzer auf dem 3. Zyl. und weder Spule, Kerze, noch einspritzventil brachten besserung. Selbst die kompression soll i.O. sein...hm...

      VCDS vorhanden - für fehlerauslesen und/oder codieren im Raum Berlin, PN an mich
    • MiBa82 schrieb:

      Ah ok... bei mir sind es z.b. Verbrennungsaussetzer auf dem 3. Zyl. und weder Spule, Kerze, noch einspritzventil brachten besserung. Selbst die kompression soll i.O. sein...hm...



      kabel der zuendspule z.b. verkokung im ansaugbereich z.b.

      das kann sovieles sein.