AP Gewindefahrwerke

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • AP Gewindefahrwerke

      Guten Abend

      ich will mir für meinen golf 4 bj 2002 1j ein AP gewindefahrwerk kaufen.
      nur ist das wirklich gut im Verhältnis preis/leistung und muss ich wirklich etwas vorher ändern wenn ich ihn tiefer als 40mm legen will? ?(
      ist es so gut wie KW? Ist doch eine untergruppe von denen und wenn ja, was ist von KW selbst?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von asdf95 ()

    • ich fahre das härteverstellbare APX in meinem 6er. Komfort und Qualität finde ich ok. Nur tiefer wie 65mm kommt man halt nicht. Wer nicht tiefer will definitiv eine günstige gute Alternative.
      Ich bin früher nur KW gefahren.Aber mal ehrlich..wofür muss mein Fahrwerk aus Edelstahl sein. Keiner von uns fährt sein Auto die nächsten 20 Jahre. In der Regel wird er wenn er fertig ist verkauft, rückgerüstet oder geschlachtet und was neues angefangen. Der Wiederverkaufswert von Fahrwerken ist wenns hoch kommt bischen mehr wie die Hälfte, rentiert sich also nicht wirklich.

      Deshalb meine Meinung...nicht den billigsten Schrott reinbauen, soll ja auch sicher sein. Aber es muss auch nicht immer das teuerste sein wenn man mit Abstrichen wie der Tiefe leben kann.

    • Also ap vergessen und ein bilstein nehmen oder kommt man da auch nicht auf die 65 mm
      Mir geht es ja nicht nur um die tiefe da ich eine verlängerte front habe xD
      hauptsächlich um den komfort, bisschen härte und lange haltbarkeit

    • Bilstein is genauso wie AP das Falsche wenn man tief will :D tiefer als 40 mm kriegst mit beiden hin, aber wie gesagt, um irgendwann mal noch tiefer zu kommen reichts halt nich.
      Komfort und bisschen Härte? Hab ich auch noch nie gehört die Kombi :D

      Haltbarkeit hast mit den Marken auf jeden Fall. Härter sein wird's auch, aber Komfort und Gewindefahrwerk passt nich zusammen :D